Nordhessen – Archiv

Auto rollte aus Parkbucht – 2.100 Euro Schaden

Auto rollte aus Parkbucht – 2.100 Euro Schaden

Melsungen. Gleich drei Autos waren von einem Unfall betroffen, der sich am Samstagvormittag um 11.40 Uhr auf dem Sandparkplatz in Melsungen ereignete.
Auto rollte aus Parkbucht – 2.100 Euro Schaden
Schwer herzkranke Emily-Hope hat ihre letzte OP überstanden

Schwer herzkranke Emily-Hope hat ihre letzte OP überstanden

Schwarzenberg. In der Schwangerschaft habe man ihr zur Abtreibung geraten. "Aber diese Kinder wollen leben und sie können leben", so die Mutter, die anderen Familien Mut machen will. 
Schwer herzkranke Emily-Hope hat ihre letzte OP überstanden
In einem Gebiet bei Ellenberg soll ein Geist wohnen

In einem Gebiet bei Ellenberg soll ein Geist wohnen

Guxhagen. Um diesen Platz rankt sich eine besondere Geschichte: Die Sage dreht sich um ein versunkenes Schloss, das im Wald bei Ellenberg gestanden haben soll.
In einem Gebiet bei Ellenberg soll ein Geist wohnen

Protest gegen Pläne für Gewerbegebiet in Ostheim 

Malsfeld. Die Ostheimer wehren sich gegen die Ansiedlung eines Logistikunternehmens in der Nähe des Malsfelder Ortsteils. Sie befürchten nicht nur mehr Lärm. 
Protest gegen Pläne für Gewerbegebiet in Ostheim 

Einkaufzentrum an Homberger Drehscheibe: Verunsicherung über die Pläne von Aldi

Homberg. Das geplante Einkaufszentrum an der Homberger Drehscheibe bringt Unruhe in das seit 20 Jahren bestehende Efze-Center:
Einkaufzentrum an Homberger Drehscheibe: Verunsicherung über die Pläne von Aldi

82-Jähriger überholt in Verbotszone: Schwerer Unfall mit vier Fahrzeugen

Habichtswald-Dörnberg. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitag an der Bundesstraße 251 hinter Dörnberg in Richtung Kassel waren drei Autos und eine landwirtschaftliche Zugmaschine miteinander kollidiert.
82-Jähriger überholt in Verbotszone: Schwerer Unfall mit vier Fahrzeugen

Strohballenpresse setzte Feld und Ballen in Brand - Waldbrand verhindert

Obermöllrich. Beim Brand einer Strohballenpresse in der Gemarkung Obermöllrich „Vor dem Holze“ entstand am Freitag gegen 14.30 Uhr ein Schaden von 44.000 Euro.
Strohballenpresse setzte Feld und Ballen in Brand - Waldbrand verhindert

Für elf Monate in die USA: Melsunger bekommt begehrtes Stipendium

Melsungen. 4000 Schüler haben sich bundesweit um das Stipendium des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms der Bundesregierung beworben. Johannes Berg aus Melsungen hat einen der begehrten Plätze erhalten.
Für elf Monate in die USA: Melsunger bekommt begehrtes Stipendium

Polizei vermutet Brandstiftung: Strohballen und Schuppen brannten in Dörnberg

Habichtswald-Dörnberg. Brennende Strohballen und ein Schuppen in Flammen: Zwei Feuer haben in der Nacht die Feuerwehr Habichtswald in Atem gehalten. 
Polizei vermutet Brandstiftung: Strohballen und Schuppen brannten in Dörnberg

Hessen-Forst zieht sich aus Holzverkauf zurück - Waldbesitzer wollen keine "Urwälder"

Wolfhager Land. Gravierender Wandel bei der Holzvermarktung: Hessen-Forst wird Holz aus Privat-, Kommunal- und Gemeinschaftswäldern mit Flächen größer 100 Hektar ab Juli nicht mehr wie bisher über Verträge der Zentrale in Kassel vermitteln.
Hessen-Forst zieht sich aus Holzverkauf zurück - Waldbesitzer wollen keine "Urwälder"

128 Rekruten der Panzerbrigade legten in Oberaula Eid ab 

Oberaula. Gelöbnis in Oberaula: 128 Rekruten des Gelöbnisverbunds Panzerbrigade 21 Lipperland haben am Donnerstag vor vielen Gästen und Angehörigen ihren Eid abgelegt.
128 Rekruten der Panzerbrigade legten in Oberaula Eid ab 

Urlaubszeit ist Zeit für Betrüger: Inkassofirma drohte Frau aus Remsfeld

Schwalm-Eder. Immer neue Betrugsmaschen verunsichern die Menschen. Gerade vor Beginn des Urlaubs setzen die Täter ihre Opfer unter Druck, sagt der Borkener Rechtsanwalt Dr. Ullrich Laabs.
Urlaubszeit ist Zeit für Betrüger: Inkassofirma drohte Frau aus Remsfeld

Schwalmstadts Bürgermeister bestätigt das Aus für Fitnesscenter am Europabad: Investor streicht die Pläne 

Schwalmstadt. Die Pläne für ein Fitnesscenter im Naturlehrgebiet Treysa sind hinfällig. Das hat der Schwalmstädter Investor Bürgermeister und Magistrat mitgeteilt, Pinhard bestätigte das unserer Zeitung. Hintergrund ist die Vertagung des Themas …
Schwalmstadts Bürgermeister bestätigt das Aus für Fitnesscenter am Europabad: Investor streicht die Pläne 

Fahrspaß und Komfort wie nie zuvor

Melsungen. Der großzügige, fahrerorientierte Innenraum bietet dem Fahrer und seinen Passagieren ein ruhiges, hochwertiges und komfortables Umfeld, in dem man sich sofort wohl fühlt.
Fahrspaß und Komfort wie nie zuvor

Wolfhager Polizeichef geht in den Ruhestand

Wolfhagen. Einen großen Bahnhof gab es zum Abschied des Ersten Polizeihauptkommissars Volker Pieper in der Wolfhager Stadthalle.
Wolfhager Polizeichef geht in den Ruhestand

Guxhagener Jugendclub öffnet nach anderthalb Jahren wieder seine Türen 

Guxhagen. Ab nächster Woche soll der Jugendclub in Guxhagen nach eineinhalb Jahren wieder mit Leben gefüllt werden.
Guxhagener Jugendclub öffnet nach anderthalb Jahren wieder seine Türen 

Rotary Club Schwalmstadt verzeichnet größten Erlös seit Bestehen

Schwalmstadt. Freudiger Anlass: Insgesamt 10.000 Euro hat der Rotary Club Schwalmstadt aus dem Erlös der Kunstauktion gespendet, die Ende April in Ziegenhain stattfand. 
Rotary Club Schwalmstadt verzeichnet größten Erlös seit Bestehen

Bauarbeiten für neue Kita in Guxhagen laufen auf Hochtouren

Guxhagen. Im August sollen in der neuen Kindertagesstätte „Kleine Grashüpfer“ am Fuldaberg in Guxhagen bereits die Kinder über den Flur toben.
Bauarbeiten für neue Kita in Guxhagen laufen auf Hochtouren

Parlament verweigert Etat für städtische Wohnungen in Schwalmstadt 

Schwalmstadt. Für die Wohnungsgesellschaft der Stadt Schwalmstadt besteht weiterhin kein gültiger Wirtschaftsplan. Das Stadtparlament verweigerte nun zum zweiten Mal die Zustimmung.
Parlament verweigert Etat für städtische Wohnungen in Schwalmstadt 

Vom Plan B zum Traumjob: Jolina Schröder aus Fritzlar absolviert FSJ an Schule am Dom

Fritzlar. Eigentlich wollte Jolina Schröder studieren. Irgendwas mit Medien oder Lehramt. Einen Traumberuf hatte die Fritzlarerin noch nicht, als sie vergangenes Jahr ihr Abitur machte.
Vom Plan B zum Traumjob: Jolina Schröder aus Fritzlar absolviert FSJ an Schule am Dom

Malsfelder Carsharing-Projekt startet am Montag - Elektroautos zum Ausleihen

Malsfeld. Der Smart mit Elektroantrieb steht abfahrbereit am Malsfelder Rathaus: Am 2. Juli geht das Carsharing-Projekt in Malsfeld an den Start.
Malsfelder Carsharing-Projekt startet am Montag - Elektroautos zum Ausleihen

Wolfhagen will Abenteurer in den Fokus rücken und sucht Darsteller

Wolfhagen. Dass man ihn mal in Wolfhagen derart feiern würde, wird sich Hans Staden kaum vorgestellt haben. 
Wolfhagen will Abenteurer in den Fokus rücken und sucht Darsteller

Neue Kita in Melsungen soll sechs Gruppen Platz bieten

Melsungen. Die Stadt plant den Neubau auf dem hinteren Klinikgelände. Mit eingebunden werden soll auch der Parkplatz zwischen Schlachthofstraße und Fulda.
Neue Kita in Melsungen soll sechs Gruppen Platz bieten

Feuerwehr probte Ernstfall in Tauchanzügen

Melsungen. Aufsehen erregte eine Feuerwehrübung an der Fulda. Das Szenario: Ein Auto rutscht ins Wasser. Der Fahrer kann sich retten, Frau und Kind sind aber verschwunden. 
Feuerwehr probte Ernstfall in Tauchanzügen

Paradies für Vögel und Insekten: Knüllgebirgsverein hat seine Anlage herausgeputzt

Schwarzenborn. Wandern und Naturschutz hat sich der Knüllgebirgsverein (KGV) auf die Fahnen geschrieben, und das beginnt für die Wanderer direkt vor dem Vereinsheim. 
Paradies für Vögel und Insekten: Knüllgebirgsverein hat seine Anlage herausgeputzt

Segelkunstflieger in Ziegenhain: Gäste können mit abheben

Weltklassesegelflieger, eingefleischte Kunstflugfans und der Nachwuchs sind wieder für eine Woche in Ziegenhain zusammen gekommen. Das Publikum ist eingeladen zum Zuschauen oder Mitfliegen.
Segelkunstflieger in Ziegenhain: Gäste können mit abheben

Frielendorfer Fußballkinder tippen auf Sieg der Deutschen Nationalmannschaft

Frielendorf. Die Fußballweltmeisterschaft in Russland ist auch bei den Kindern der D-Jugend der SG Ohetal/Frielendorf Gesprächsthema Nummer eins. Mit den Leistungen der deutschen Nationalmannschaft sind die im Schnitt zehn Jahre alten Fußballer aber …
Frielendorfer Fußballkinder tippen auf Sieg der Deutschen Nationalmannschaft

Melsunger drückt in Südkorea deutscher Mannschaft die Daumen

Melsungen/Seoul. Wenn heute Nachmittag um 16 Uhr das WM-Spiel Deutschland gegen Südkorea angepfiffen wird, ist es bei Michael Neudecker 23 Uhr. Der gebürtige Melsunger wohnt in Südkoreas Hauptstadt Seoul.
Melsunger drückt in Südkorea deutscher Mannschaft die Daumen

Er hilft mit seinen Enten: Colin Rimbach sammelte 50.000 Euro für Kinderhospizverein

Ersrode/Homberg. Ganz zaghaft kommt ein Lächeln und die Antwort: „Ich glaube schon.“ Ein kleines bisschen ist Colin Rimbach aus Ersrode (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) stolz auf sich. Nur ein bisschen.
Er hilft mit seinen Enten: Colin Rimbach sammelte 50.000 Euro für Kinderhospizverein

Habichtswald: Neidhard Heinemann hört nach 25 Jahren auf

Habichtswald. Es muss dieser harte Schnitt sein, sonst würde er sich wieder verführen lassen. Neidhard Heinemann zieht sich Ende Juni radikal aus der Kommunalpolitik zurück.
Habichtswald: Neidhard Heinemann hört nach 25 Jahren auf

Genickbruch droht: So gefährlich ist Springen auf dem Trampolin

Das Springen auf einem Trampolin macht besonders Kindern Spaß. Doch wenn Eltern nicht aufpassen, kann das Gehüpfe im schlimmsten Fall lebensgefährlich werden.
Genickbruch droht: So gefährlich ist Springen auf dem Trampolin

Segelkunstflieger aus ganz  Deutschland  treffen sich in Ziegenhain zum Training

Ziegenhain. „Der Adrenalin-Kick birgt einfach eine große Suchtgefahr.“ So umschreibt Klaus Schlingmann (51) die Faszination des Segelkunstflugs. Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist der Kasseler Mitglied in der Flugsportvereinigung FSV Schwalm, bei …
Segelkunstflieger aus ganz  Deutschland  treffen sich in Ziegenhain zum Training

Naumburger Stadtparlament: Neues Konzept zur Kinder- und Jugendarbeit

Naumburg. „Das ist ein hervorragendes Konzept. Viele können damit nur gewinnen.“
Naumburger Stadtparlament: Neues Konzept zur Kinder- und Jugendarbeit

Vorverkauf fürs Grasbahnrennen in Melsungen läuft

Melsungen. Waghalsige Sprünge und Überschläge in rasanter Geschwindigkeit: Beim Grasbahnrennen vom 3. bis 5 August gibt es einige Stunts zu sehen. 
Vorverkauf fürs Grasbahnrennen in Melsungen läuft

Kurioser Diebstahl: Mann klaute Ahle Wurscht aus dem Automaten

Schwalmstadt. Nach dem Diebstahl einer Roten Wurscht aus einem Automaten in Schwalmstadt-Niedergrenzebach im Schwalm-Eder-Kreis meldet die Polizei einen Erfolg: Der Wurstdieb ist gefunden.
Kurioser Diebstahl: Mann klaute Ahle Wurscht aus dem Automaten

Wenn Wohnen zu viel kostet: Forum Diakonische Kirche widmet sich den Lebensumständen ärmerer Menschen im ländlichen Raum

Schwalmstadt. Monika Schneider-Richardt ist verzweifelt. „Ich habe Angst davor, wie es weitergeht“, sagte die 55-Jährige vor rund 70 Zuhörern im Saal der Hephata-Kirche in Treysa. Gemeinsam mit Ralf Zinken (61) aus Fritzlar und Torsten Trube (50) …
Wenn Wohnen zu viel kostet: Forum Diakonische Kirche widmet sich den Lebensumständen ärmerer Menschen im ländlichen Raum

Elektro-Räder: Unfälle nehmen hessenweit zu

Schwalm-Eder. Der Markt mit Elektrofahrrädern boomt. 3,5 Millionen fahren mittlerweile auf deutschen Straßen. Mit der Anzahl der E-Bikes steigt aber auch die Anzahl der Unfälle.
Elektro-Räder: Unfälle nehmen hessenweit zu

Kulturdenkmal in Ziegenhain in Gefahr: Aktionsbündnis sieht Land in der Pflicht

Schwalmstadt. „Dieses elende Bild des historisch bedeutsamen Wallgrabens ist untragbar“, so die Bündnispartner Wallgraben in einer Pressekonferenz am Montagnachmittag.
Kulturdenkmal in Ziegenhain in Gefahr: Aktionsbündnis sieht Land in der Pflicht

Wilhelm-Filchner-Schule verabschiedet Pädagogen in den Ruhestand

Wolfhagen. Erstmals können sie die Ferien genießen, ohne dabei an das nächste Schuljahr zu denken: Renate Neurath, Heinrich Hahn-Franken, Helmut Schöne und Cornelia Kohlstädt gehen in den Ruhestand.
Wilhelm-Filchner-Schule verabschiedet Pädagogen in den Ruhestand

Nach Unfall auf A7: Autofahrer war schwer verletzt verschwunden

Knüllwald. Bei einem Unfall auf der A 7 bei Knüllwald ist am Montag ein 42-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Als die Polizei an der Unfallstelle eintraf, fehlte aber jede Spur von ihm. 
Nach Unfall auf A7: Autofahrer war schwer verletzt verschwunden

Melsunger Schlosspark: Umgestaltung für 250.000 Euro 

Melsungen. Die Umgestaltung des Schlossparks in Melsungen rückt in greifbare Nähe. Im kommenden Jahr soll die Anlage umgebaut werden.
Melsunger Schlosspark: Umgestaltung für 250.000 Euro 

Rundumerneuerung des Bewegungsbades von Bad Zwesten ist geplant

Bad Zwesten. In die Jahre gekommen ist das Bewegungsbad von Bad Zwesten. Feuchtigkeit und Dampf haben ihre Spuren in dem aus dem Jahre 1978 stammenden Gebäude hinterlassen.
Rundumerneuerung des Bewegungsbades von Bad Zwesten ist geplant

Zierenberg: Abschlusszeugnisse für Absolventen der Elisabeth-Selbert-Schule

Zierenberg. „Wir sind eine unscheinbare Klasse, aber mit Vielfalt untereinander, wir sind eigen, doch in der Klasse bilden wir eine Einheit, die gut zusammen funktioniert“, zitierte Lars Grenzemann.
Zierenberg: Abschlusszeugnisse für Absolventen der Elisabeth-Selbert-Schule

Bundesstraße in Wabern wegen Arbeiten an der Brücke gesperrt

Bundesstraße in Wabern wegen Arbeiten an der Brücke gesperrt

Dritte Brandstiftung in Homberg in nur einer Woche

Homberg. Unbekannte Täter sind am Sonntagabend in eine unbewohnte Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Waßmuthshäuser Straße in Homberg eingebrochen und haben dort Feuer gelegt.
Dritte Brandstiftung in Homberg in nur einer Woche

Wurzgartenfest: Homberg feiert hoch über der Stadt

Homberg. Auf dem Gelände der Hohenburg, die auf dem 376 Meter hohen Schlossberg der Kreisstadt steht, war am Wochenende richtig viel Betrieb. 
Wurzgartenfest: Homberg feiert hoch über der Stadt

Wurzgartenfest auf der Homberger Hohenburg

Auf dem Gelände der Hohenburg, die auf dem 376 Meter hohen Schlossberg der Kreisstadt steht, war am Wochen- ende wieder einmal richtig viel Betrieb, denn über 600 Besucher tummelten sich beim Wurzgartenfest der Burgberggemeinde rund um den Turm, von …
Wurzgartenfest auf der Homberger Hohenburg

Zweite Gewölbekellernacht in Wolfhager Altstadt: 350 Gäste sind Rekord

Wolfhagen. Es war richtig was los in der Wolfhager Innenstadt am Freitagabend.
Zweite Gewölbekellernacht in Wolfhager Altstadt: 350 Gäste sind Rekord

Mann schüttet Hausmeister in Kassel heißes Öl ins Gesicht

Kassel. Ein 30-jähriger Mann soll am Freitag in der Kasseler Nordstadt seinem Hausmeister heißes Fett aus einem Topf ins Gesicht geschüttet haben.
Mann schüttet Hausmeister in Kassel heißes Öl ins Gesicht

Altstadtfreunde organisierten Kellerkulturnacht in Treysa

Treysa. Dunkel, feucht und gespenstisch empfing der Keller der Gaststätte Specht seine Besucher bei der dritten Auflage der Keller-Kultur-Nacht. 
Altstadtfreunde organisierten Kellerkulturnacht in Treysa

Nothfelden stand drei Tage im Zeichen der Brandschützer

Nothfelden. Nothfelden machte sich übers Wochenende einen Namen als inoffizielle Feuerwehrhauptstadt des Wolfhager Landes.
Nothfelden stand drei Tage im Zeichen der Brandschützer

Ein feierlicher Abschluss: Erich-Kästner-Schule Homberg verabschiedete Absolventen

Homberg. Die Homberger Erich-Kästner-Schule (EKS) hat zum Ende dieses Schuljahres 62 Schüler mit einem Abschluss feierlich entlassen.
Ein feierlicher Abschluss: Erich-Kästner-Schule Homberg verabschiedete Absolventen

Debatte um Naturlehrgebiet: Vertagung bringt Zeit, die genutzt werden muss

Treysa. Das Naturlehrgebiet in Treysa wird fürs Erste nicht verkauft, die CDU setzte jüngst ihren entsprechenden Antrag durch. Ein Kommentar von Anne Quehl. 
Debatte um Naturlehrgebiet: Vertagung bringt Zeit, die genutzt werden muss

Moderne Alarmierung: Retter nach Qualifikation und Ausrüstung angefordert

Schwalm-Eder. Dank der neuen Leitstellensoftware Cobra 4 können Feuerwehren und Rettungsdienst im Schwalm-Eder-Kreis noch effektiver Hilfe leisten. Eigentlich war es das Ziel, mit der Umstellung des Systems auch endlich die neue Leistelle in Betrieb …
Moderne Alarmierung: Retter nach Qualifikation und Ausrüstung angefordert

Wolfhager Modellflugtage: Piloten aus In- und Ausland auf dem Graner Berg

Knapp 40 Piloten kamen am Wochenende zu den Wolfhager Modellflugtagen. Hier präsentierten sie nicht nur ihre Modelle, sondern boten den Zuschauern auch das ein oder andere Flugmanöver.
Wolfhager Modellflugtage: Piloten aus In- und Ausland auf dem Graner Berg

Homberger Burgbergfestival überzeugte mit Nachwuchs-Bands

Homberg. Mit Campingausrüstung, meist trockenem Wetter und vor allem guter Musik waren am Wochenende die wesentlichen Bedingungen für ein gelungenes Rock-Festival erfüllt.
Homberger Burgbergfestival überzeugte mit Nachwuchs-Bands

Landwirte unterstützen Krebshilfe mit bunten Folien auf Silageballen

Rückersfeld. Farbtupfer statt eintönigem Weiß oder Schwarz sind auf den abgeernteten Wiesen im Landkreis zu sehen. In Pink, Blau und Gelb leuchten die Silageballen und dienen noch einem guten Zweck.
Landwirte unterstützen Krebshilfe mit bunten Folien auf Silageballen

Naturlehrgebiet in Treysa wird fürs Erste nicht verkauft

Schwalmstadt. Es bleibt offen, ob die Stadt ihr Lehrgebiet in Treysa verkauft. Die Mehrheit des Stadtparlaments stimmte für den Änderungsantrag der CDU, das Thema zu vertagen.
Naturlehrgebiet in Treysa wird fürs Erste nicht verkauft

25-Jähriger raubt in Alsfeld Auto und verletzt Frau mit Messer

Alsfeld. Ein junger Mann hat am Samstagnachmittag im mittelhessischen Alsfeld einer Frau das Auto geraubt und sie dabei mit dem Messer gedroht. Mit dem geraubten Auto fuhr er in die Schwalm.
25-Jähriger raubt in Alsfeld Auto und verletzt Frau mit Messer