Nordhessen – Archiv

Dieser Mann will bester Staplerfahrer Deutschlands werden 

Dieser Mann will bester Staplerfahrer Deutschlands werden 

Beiseförth. Mustafa Öndes aus Beiseförth macht aus seinem Beruf ein Hobby. Der 28-Jährige hat sich für die Deutsche Meisterschaft im Staplerfahren qualifiziert.
Dieser Mann will bester Staplerfahrer Deutschlands werden 
Angst vor Lärm und Kot: Streit um Hundetrainingsplatz eskaliert

Angst vor Lärm und Kot: Streit um Hundetrainingsplatz eskaliert

Istha. Der Isthaer Bauer Harald Hensel musste eine jahrzehntelang gepachtete Wiese abgeben - auf der jetzt eine Hundeschule einen Trainingsplatz einrichten will. Doch der Streit darum ist inzwischen eskaliert.
Angst vor Lärm und Kot: Streit um Hundetrainingsplatz eskaliert
Projektwoche: Grundschüler werden kindgerecht mit Thema Tod konfrontiert

Projektwoche: Grundschüler werden kindgerecht mit Thema Tod konfrontiert

Treysa. Eine Collage mit Baby- und Kinderfotos, Luftballons und beschriftete Wolken aus weißem und grauem Papier zierten das Klassenzimmer der 4d.
Projektwoche: Grundschüler werden kindgerecht mit Thema Tod konfrontiert

Homberger Dorfplatzkonzerte gehen in die nächste Runde

Homberg. Es war ein Probelauf, der zur Tradition werden soll: Die Homberger Dorfplatzkonzerte, die das Stadtmarketing in diesem Jahr erstmals organisierte, sollen auch im kommenden Jahr fortgesetzt werden.
Homberger Dorfplatzkonzerte gehen in die nächste Runde

Nach grausamer Säureattacke auf Kater Filou: Leser loben Belohnung aus für Ergreifung der Täter

Bei einem besonders schwereren Fall von Tierquälerei kam Ende August in Frielendorf ein Kater ums Leben. Nun loben gleich zwei HNA-Leser Geld aus für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen.
Nach grausamer Säureattacke auf Kater Filou: Leser loben Belohnung aus für Ergreifung der Täter

Ein großer Mann des heimischen Sports - Heinz Siemon mit 83 Jahren gestorben

Melsungen. Im Altkreis Melsungen gibt es keinen Sportverein, bei dem er nicht ein gern gesehener Gast war.
Ein großer Mann des heimischen Sports - Heinz Siemon mit 83 Jahren gestorben

Seit Mittwoch vermisst: Polizei sucht Hans B. (63) aus Fritzlar

Fritzlar. Seit Mittwochvormittag wird der 63-jährige Hans B. aus Fritzlar vermisst. Seine Spur verlor sich in Bad Wildungen. Nun sucht die Polizei nach ihm.
Seit Mittwoch vermisst: Polizei sucht Hans B. (63) aus Fritzlar

Diebstahl in Schrecksbach: Unbekannte bauten Getriebe aus Mähdrescher aus

Schrecksbach. Unbekannte Täter bauten das Getriebe samt Fahrpumpe und Fahrmotor eines Mähdreschers aus und stahlen die Teile im Wert von 5000 Euro.
Diebstahl in Schrecksbach: Unbekannte bauten Getriebe aus Mähdrescher aus

Unbekannter Autofahrer schubste Rollerfahrer in Guxhagen 

Guxhagen. Die Polizei sucht einen unbekannten Autofahrer, der am Donnerstag an der Grifter Straße in Guxhagen einen Rollerfahrer umgeschubst haben soll.
Unbekannter Autofahrer schubste Rollerfahrer in Guxhagen 

Drogenfund im Raum Alsfeld: Polizei stellt Marihuana sicher

Alsfeld. Aufgrund von Hinweisen ermittelte die Polizei wegen Drogenbesitz und -handel im Raum Alsfeld.
Drogenfund im Raum Alsfeld: Polizei stellt Marihuana sicher

Dieser Mann polarisiert: Dr. Christoph Pohl ist Direktkandidat der Freien Wähler

Fritzlar. Er streitet in der Sache hart, er nimmt kein Blatt vor dem Mund. Er sagt, was Sache ist. Und das immer. Das ist Dr. Christoph Pohl.
Dieser Mann polarisiert: Dr. Christoph Pohl ist Direktkandidat der Freien Wähler

Landstraße von Altenhasungen in Richtung Wolfhagen ab Montag gesperrt

Wolfhagen. Wegen einer Erneuerung der Fahrbahndecke wird die Landstraße 3390 zwischen Altenhasungen und der Einmündung der Landstraße 3214 Richtung Wolfhagen ab Montag komplett gesperrt.
Landstraße von Altenhasungen in Richtung Wolfhagen ab Montag gesperrt

Sie begleitete 1000 Schüler: Awo-Altenpflegeschule verabschiedete Dorothea Pampuch

Homberg. Der Name Dorothea Pampuch ist eng mit der Altenpflegeschule der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Homberg verbunden. Sie hat 26 Jahre ihre ganze Schaffenskraft in die Schule gesteckt, sie aufgebaut und geleitet. Jetzt geht die 63-Jährige in den …
Sie begleitete 1000 Schüler: Awo-Altenpflegeschule verabschiedete Dorothea Pampuch

Dieser Mann will bester Staplerfahrer Deutschlands werden 

Beiseförth. Mustafa Öndes aus Beiseförth macht aus seinem Beruf ein Hobby. Der 28-Jährige hat sich für die Deutsche Meisterschaft im Staplerfahren qualifiziert.
Dieser Mann will bester Staplerfahrer Deutschlands werden 

Weltfriedenstag: Kriegsgegner blockieren Kasseler Rüstungsbetrieb Rheinmetall

Kassel. Den heutigen Weltfriedenstag hat das Bündnis „Block War“ zum Anlass genommen, um gegen die Herstellung von Rüstungsgütern in Kassel zu protestieren. 
Weltfriedenstag: Kriegsgegner blockieren Kasseler Rüstungsbetrieb Rheinmetall

Sechs Personen bei Arbeitsunfall in Wolfhager Firma verletzt

Wolfhagen. Am Donnerstagabend hat es in der Halle einer Firma für Glasherstellung in Wolfhagen-Gasterfeld einen Arbeitsunfall gegeben. Sechs Mitarbeiter wurden dabei leicht verletzt.
Sechs Personen bei Arbeitsunfall in Wolfhager Firma verletzt

Kartoffeln in Leuderode: Roden, sortieren, verteilen

Leuderode. „An der Technik hat sich in den 20 Jahren nicht viel geändert. Die Kartoffeln werden gerodet und im Anschluss von Hand gelesen“, erzählt Wilfried Stemmler (57), stellvertretender Vorsitzender der Erzeugergemeinschaft Kartoffeln Leuderode …
Kartoffeln in Leuderode: Roden, sortieren, verteilen

Blitzer bleibt in Lischeid - Gemeinde übernimmt Baukosten

Gilserberg. Zum wiederholten Mal beschäftigte am Dienstagabend die landläufig Blitzer genannte Verkehrsregelanlage in Lischeid die Parlamentarier in Gilserberg.
Blitzer bleibt in Lischeid - Gemeinde übernimmt Baukosten

Dieb stahl Schmuck aus Melsunger Juweliergeschäft

Melsungen. Ein Dieb hat am Mittwochmittag Schmuck im Wert von knapp 300 Euro aus einem Juweliergeschäft in Melsungen gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Tat kurz vor 13 Uhr in einem Juweliergeschäft am Markt.
Dieb stahl Schmuck aus Melsunger Juweliergeschäft

Zwei Zentner Forellen aus Teichen bei Ippinghausen gestohlen

Ippinghausen. Aus zwei Angelteichen bei Ippinghausen wurden rund zwei Zentner Bachforellen gestohlen.
Zwei Zentner Forellen aus Teichen bei Ippinghausen gestohlen

Ein Leben fürs Ehrenamt - Valentin Herrmann starb mit 78 Jahren

Neukirchen. Viele werden sich an seine lockere und humorvolle Art erinnern: Neukirchens Ehrenstadtbrandinspektor Valentin Herrmann starb im Alter von 78 Jahren.
Ein Leben fürs Ehrenamt - Valentin Herrmann starb mit 78 Jahren

Das ist die gefährlichste Straßenkreuzung im Schwalm-Eder-Kreis 

Elfershausen. Ein demoliertes Auto liegt umgekippt am Straßenrand – dieses Szenario bot sich Autofahrern am Mittwoch bei Elfershausen an der Kreuzung zweier Landesstraßen. 
Das ist die gefährlichste Straßenkreuzung im Schwalm-Eder-Kreis 

Baustelle sorgt für Ärger: Eltern aus Geismar sorgen sich um Schulweg

Geismar. Die Baustelle in Geismar sorgt für Ärger. Denn Eltern sorgen sich um den Schulweg ihrer Kinder. Und fordern eine Verlegung der Bushaltestelle. 
Baustelle sorgt für Ärger: Eltern aus Geismar sorgen sich um Schulweg

Mörscher Schule bekommt Preis für Nachhaltigkeit

Altmorschen. Als eine von 20 Schulen wird die Georg-August-Zinn-Schule Altmorschen am Donnerstag für ihren Unterricht rund um das Thema Nachhaltigkeit geehrt.
Mörscher Schule bekommt Preis für Nachhaltigkeit

Kasseler Hübner-Spezialisten statten New Yorker U-Bahn aus

Kassel. Der Kasseler Bahntechnik-Hersteller Hübner hat in den USA einen prestigeträchtigen Großauftrag über einen zweistelligen Millionenbetrag an Land gezogen.
Kasseler Hübner-Spezialisten statten New Yorker U-Bahn aus

Handysünder heute besonders im Visier der Polizei

Schwalm-Eder. An der bundesweiten Aktion gegen die unterschätzten Gefahren durch Ablenkung am Steuer beteiligt sich auch die Polizei im Schwalm-Eder-Kreis. Bei mobilen Kontrollen werden Fahrer angesprochen, neben Handysündern sollen auch Gurtmuffel, …
Handysünder heute besonders im Visier der Polizei

Körle diskutiert weiter über Straßenbeiträge 

Körle. Ob die Körler bald zur Kasse gebeten werden, wenn Straßen erneuert werden, ist weiter offen.
Körle diskutiert weiter über Straßenbeiträge 

Skaterplatz am Fulda-Ufer in Melsungen wird umgebaut 

Melsungen. Der Skaterplatz am Fulda-Ufer in Melsungen soll umgestaltet werden. Am Freitag beginnen die Bauarbeiten. 
Skaterplatz am Fulda-Ufer in Melsungen wird umgebaut 

HNA wandert in Neukirchen: Rundtour mit herrlichen Ausblicken

Neukirchen. Der Knüllgebirgsverein und die HNA stellen am kommenden Sonntag, 23. September, den neuen Rundwanderweg „Nuff & Nopp“ vor.
HNA wandert in Neukirchen: Rundtour mit herrlichen Ausblicken

Kirchenmusik war großes Thema: Kreissynode stellte Chöre in der Region vor

Homberg. Die Kirchenmusik war das große Thema bei der Synode des Kirchenkreises Fritzlar/Homberg, zu der 87 der insgesamt 118 Mitglieder kamen.
Kirchenmusik war großes Thema: Kreissynode stellte Chöre in der Region vor

Feuerwehren im Schwalm-Eder-Kreis: Geld für den Brandschutz

Der Brandschutz genießt zur Zeit einen hohen Stellenwert. Auch der Schwalm-Eder-Kreis beteiligt sich an Feuerwehrprojekten. Zuletzt wurden Neukirchen, Gilserberg und Frielendorf gefördert.
Feuerwehren im Schwalm-Eder-Kreis: Geld für den Brandschutz

Homberger Miniaturstadt fällt auseinander: Heimatmuseum auf Spendensuche

Homberg. Es ist das Herzstück der Ausstellung, begeistert junge wie ältere Besucher und muss nun dringend restauriert werden: Das Stadtmodell im Homberger Heimatmuseum aus den 1970er-Jahren fällt zusehends auseinander.
Homberger Miniaturstadt fällt auseinander: Heimatmuseum auf Spendensuche

Zu Besuch bei Freunden: Patenkind aus Koudougou war zu Gast in Melsungen

Melsungen. Nordhessen findet Elody Tiendrebéogo super. Das wird sie auch ihrer Familie in Koudougou so erzählen. Die 29-Jährige aus Burkina Faso war gerade in Melsungen zu Gast.
Zu Besuch bei Freunden: Patenkind aus Koudougou war zu Gast in Melsungen

Kunstausstellung in Holzburg: Spiel mit dem Zufall

Holzburg. Zwei Künstlerinnen, die im Töpferhandwerk eine Basis für weiteres künstlerisches Schaffen fanden, stellen derzeit in der Galerie Holzburg aus.
Kunstausstellung in Holzburg: Spiel mit dem Zufall

Wegen Chefarzt-Entlassung: Asklepios-Klinik Melsungen muss Patienten abweisen

Melsungen. An der Melsunger Asklepios-Klinik dürfen keine Arbeitsunfälle mehr behandelt werden. Das hat Asklepios-Sprecher Rune Hoffmann auf HNA-Anfrage bestätigt.
Wegen Chefarzt-Entlassung: Asklepios-Klinik Melsungen muss Patienten abweisen

Grünen Landtagskandidat Marcel Breidenstein im Porträt: Einer, der viel lernte

Homberg/Dissen. Marcel Breidenstein ist der Nordkreisler, der im südlichen Schwalm-Eder-Kreis (Wahlkreis 8) für den Landtag kandidiert. Das muss für ihn aber kein Nachteil sein, findet der 31-Jährige. 
Grünen Landtagskandidat Marcel Breidenstein im Porträt: Einer, der viel lernte

Unfall auf der A 49 bei Wabern

Fritzlar. Auf der A 49 ist es am Dienstagabend hinter der Anschlussstelle Wabern in Richtung Fritzlar zu einem Unfall gekommen. 
Unfall auf der A 49 bei Wabern

Unfall auf A 49 bei Wabern: Mann fuhr unter Silozug und wurde leicht verletzt

Wabern. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 49 hinter der Anschlussstelle Wabern in Richtung Fritzlar wurde am Dienstag kurz nach 18 Uhr ein 58-jähriger Autofahrer aus Kassel verletzt.
Unfall auf A 49 bei Wabern: Mann fuhr unter Silozug und wurde leicht verletzt

Unfall auf der A7 bei Guxhagen

Guxhagen. Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 bei Guxhagen wurde am Dienstag eine Familie aus Tschechien schwer verletzt. 
Unfall auf der A7 bei Guxhagen

Alkoholisierter Quadfahrer flüchtete in Lohne vor der Polizei 

Lohne. Die Polizei aus Fritzlar verfolgte am Samstag einen 17-jährigen Quadfahrer von Lohne in Richtung Merxhausen, berichtet die Polizei.
Alkoholisierter Quadfahrer flüchtete in Lohne vor der Polizei 

Einsatz in Mali: Fritzlarer Soldaten sind zurück 

Fritzlar. „Herzlich willkommen zurück aus dem Einsatz“, begrüßte Oberst Dr. Volker Bauersachs die Mitglieder des Kampfhubschrauberregimentes 36 Kurhessen beim Rückkehrerappell am Dienstag.
Einsatz in Mali: Fritzlarer Soldaten sind zurück