Nordhessen – Archiv

Tausende Besucher beim Michaelismarkt mit Streetfoodfestival

Tausende Besucher beim Michaelismarkt mit Streetfoodfestival

Tausende Besucher drängten sich am Sonntag in den Straßen der Melsunger Innenstadt. Aus ganz Nordhessen waren Besucher gekommen, um durch die geöffneten Geschäfte zu bummeln und sich das ein oder andere Speisenangebot an den Ständen des …
Tausende Besucher beim Michaelismarkt mit Streetfoodfestival
Tausende Besucher beim Melsunger Michaelismarkt

Tausende Besucher beim Melsunger Michaelismarkt

Melsungen. Tausende Besucher drängten sich am Sonntag in den Straßen der Melsunger Innenstadt. Aus ganz Nordhessen waren Besucher gekommen, um durch die geöffneten Geschäfte zu bummeln und sich das ein oder andere Speisenangebot an den Ständen des …
Tausende Besucher beim Melsunger Michaelismarkt
Schreckschuss Showtheater sorgte für super Stimmung in Albshausen

Schreckschuss Showtheater sorgte für super Stimmung in Albshausen

Gut gelaunte Menschen bei sehr guter Unterhaltung und eine tolle Stimmung. Die von der Feuerwehr Albshausen organisierte Veranstaltung in der Scheune Kauffeld war am Samstagabend ein Erfolg. 300 Gäste waren begeistert.
Schreckschuss Showtheater sorgte für super Stimmung in Albshausen

Startschuss für Lebkuchen und Co. ist gefallen – Verkauf boomt 

Melsungen. Kaum geht der Sommer zu Ende, füllen Lebkuchenherzen, Dominosteine, Zimtsterne und Pfeffernüsse die Regale in den Supermärkten - und das Geschäft boomt.
Startschuss für Lebkuchen und Co. ist gefallen – Verkauf boomt 

Kochen gehört zu seinen Leidenschaften: Markus Boucsein will Bürgermeister von Melsungen bleiben

Melsungen. Markus Boucsein ist nicht nur Fan des Melsunger Handballs, sondern auch des Melsunger Fachwerks. Jahrelang hatte er mit seiner Frau Petra nach einem Zuhause im Fachwerk gesucht.
Kochen gehört zu seinen Leidenschaften: Markus Boucsein will Bürgermeister von Melsungen bleiben

Schreckschuss Showtheater sorgte für super Stimmung in Albshausen

Gut gelaunte Menschen bei sehr guter Unterhaltung und eine tolle Stimmung. Die von der Feuerwehr Albshausen organisierte Veranstaltung in der Scheune Kauffeld war am Samstagabend ein Erfolg. 300 Gäste waren begeistert.
Schreckschuss Showtheater sorgte für super Stimmung in Albshausen

Raiffeisenbank und Kreissparkasse verlassen Jesberg – Umzug in Neuental

Jesberg/Neuental. Die Raiffeisenbank Borken und und die Kreissparkasse Schwalm-Eder ziehen beide ihre Mitarbeiter aus Jesberg ab.
Raiffeisenbank und Kreissparkasse verlassen Jesberg – Umzug in Neuental

Paul Jaufmann übernimmt die Praxis von Dirk Martenstein in Sand

Bad Emstal. Die Wände wurden frisch gestrichen. Sie sind nur der Anfang der Veränderungen in der Praxis von Dr. Dirk Martenstein und Ingrid Beckmann in Sand. 
Paul Jaufmann übernimmt die Praxis von Dirk Martenstein in Sand

25 Kreative stellten beim Künstlertreff in Homberg aus 

Homberg. Es gibt ungezählte Bilder von Homberg, dem Schlossberg und der Marienkirche. Auch beim 24. Künstlertreff in der Homberger Stadthalle war dieses malerische Motiv oft zu sehen – als Teil der Aktion „Changing Places“ bei der Homberger Künstler …
25 Kreative stellten beim Künstlertreff in Homberg aus 

Melsunger Polizei zieht in modernste Station in Nordhessen

Melsungen. Die Melsunger bekommen eine neue Polizeistation. Jetzt steht auch der Termin fest. 
Melsunger Polizei zieht in modernste Station in Nordhessen

Fritzlarer Autofahrer überfuhr angetrunken Verkehrsinsel 

Harle/Unshausen. Glück im Unglück hatte ein Fritzlarer Autofahrer in der Nacht zu Sonntag. Er landete mit seinem Fahrzeug auf dem Acker, blieb selbst aber erstaunlicherweise unverletzt.
Fritzlarer Autofahrer überfuhr angetrunken Verkehrsinsel 

Zapfpistole schlug in Frontscheibe - Unfall auf dem Maxi-Autohof

Ostheim. Von einem kuriosen Unfall mit 2500 Euro Gesamtschaden, der sich am Samstag kurz vor 15 Uhr auf dem Maxi-Autohof an der A7 ereignete, berichtet die Polizei.
Zapfpistole schlug in Frontscheibe - Unfall auf dem Maxi-Autohof

35-Jährige bei Auffahrunfall leicht verletzt

Eubach. Am Samstag, gegen 14.30 Uhr, kam es in Eubach zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Frau aus Mörshausen leicht verletzt wurde.
35-Jährige bei Auffahrunfall leicht verletzt

Treysa kämpft mit Vandalismus und Unrat am Bahnradweg

Treysa. Der Einstieg in den Bahnradweg im Rotkäppchenland in Treysa ist schwer auffindbar und vermüllt. Lösungen gegen den grassierenden Vandalismus zeichnen sich allerdings kaum ab.
Treysa kämpft mit Vandalismus und Unrat am Bahnradweg

Leichte Kollision im Gegenverkehr in Maden

Maden. Am Freitag gegen 9.10 Uhr fuhr ein 26-jähriger Mann aus Gudensberg mit einem Mercedes von Maden in Richtung B 254.
Leichte Kollision im Gegenverkehr in Maden

Nach Auffahrunfall in Gudensberg geflüchtet

Gudensberg. Mit einem etwas ungewöhnlichen Unfall ist die Polizei in Fritzlar beschäftigt. Ein 36-jähriger Mann aus Gudensberg musste am Freitag gegen 14.45 Uhr an der roten Ampel in Höhe des Bürgerhauses anhalten.
Nach Auffahrunfall in Gudensberg geflüchtet

Poller auf Gehweg in Deute angefahren

Deute. Ein unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle meldet die Polizei in Fritzlar. Ein 31-jähriger Mann aus Baunatal war am Freitag gegen 13.35 Uhr mit seinem VW Golf in Deute in Richtung B254 unterwegs.
Poller auf Gehweg in Deute angefahren

THW in Schwalmstadt braucht neue Helfer

Schwalmstadt. Sturm, Starkregen, Trockenheit und Hitze; in diesem Jahr forderten auch in unserer Region schon einige Extremwetterereignisse die Rettungskräfte. Um auch in Zukunft auf Unwettereinsätze gut vorbereitet zu sein, sucht das Technische …
THW in Schwalmstadt braucht neue Helfer

Magdalena und Ernst Schmoll aus Ehlen haben vor 60 Jahren geheiratet

Ehlen. Wenn Magdalena und Ernst Schmoll heute mit Familie und Freunden ihre Diamantene Hochzeit feiern, dann wird der ein oder andere kaum glauben können, dass die Ehlener Eheleute tatsächlich schon seit sechs Jahrzehnten verheiratet sind.
Magdalena und Ernst Schmoll aus Ehlen haben vor 60 Jahren geheiratet

Schüler der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen fühlten Landtagskandidaten auf den Zahn

Melsungen. Bei der Podiumsdiskussion „Ask your candidate“ an der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen fühlten Schüler den Landtags-Direktkandidaten des Wahlkreises 7 auf den Zahn. 300 Schüler verfolgten die Veranstaltung und stellten zahlreiche Fragen.
Schüler der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen fühlten Landtagskandidaten auf den Zahn

Betrunkener fährt durch Straßengraben, beschädigt Verkehrszeichen und verschwindet

Adelshausen. Wie die Polizei mitteilt, verursachte ein alkoholisierter Fahrer am frühen Samstagmorgen auf der Bundesstraße 487 bei Adelshausen ein Verkehrsunfall.
Betrunkener fährt durch Straßengraben, beschädigt Verkehrszeichen und verschwindet

Bus und PKW streiften sich in Guxhagen seitlich

Guxhagen. Widersprüchliche Angaben gegenüber der Polizei machten zwei Verkehrsteilnehmer nach einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag gegen 20.30 Uhr in Guxhagen in der Robert-Bosch-Straße ereignete.
Bus und PKW streiften sich in Guxhagen seitlich

Großes Theater auf kleiner Bühne 

Homberg.  In der Homberger Stadthalle gastiert Hardy Krüger jr. am Dienstag, 2. Oktober, 20 Uhr, mit dem Stück „Die Jungs im Herbst“ und versetzt die Zuschauer zurück in die Zeit von Tom Sawyer und Huckleberry Finn. Wir sprachen mit dem Schauspieler …
Großes Theater auf kleiner Bühne 

Einkaufen und gewinnen: Felsberger Gewerbeverein startet Aktion, um lokale Händler zu stärken

Felsberg. Der Felsberger Gewerbeverein „Die Partner“ will die Menschen in der Drei-Burgen-Stadt motivieren, im lokalen Einzelhandel einzukaufen. Dazu starten die Gewerbetreibenden im Oktober eine Gewinnspiel-Aktion unter dem Motto „Ihr Einkauf ist …
Einkaufen und gewinnen: Felsberger Gewerbeverein startet Aktion, um lokale Händler zu stärken

Hephata in Schwalmstadt mit neuem Projekt: Koordinierungsstelle für Integration

Schwalmstadt. Junge unbegleitete Flüchtlinge fit zu machen für den Ausbildungsmarkt – das ist das Ziel eines neuen Projekts der Hephata-Berufshilfe.
Hephata in Schwalmstadt mit neuem Projekt: Koordinierungsstelle für Integration

Jugendliche aus Zierenbergs französischer Partnerstadt Damvillers absolvierten dreiwöchiges Praktikum

Ippinghausen. Mit Motorsense, Hacke und Säge kennen sie sich bestens aus, und das kam in den vergangenen drei Wochen auch dem Naturpark Habichtswald zugute:
Jugendliche aus Zierenbergs französischer Partnerstadt Damvillers absolvierten dreiwöchiges Praktikum

Kurioser Unfall auf A7 bei Guxhagen sorgte für Vollsperrung

Guxhagen/Melsungen. Zu einem besonders kuriosen Unfall ist es am Freitag gegen 11 Uhr auf der A7 gekommen.
Kurioser Unfall auf A7 bei Guxhagen sorgte für Vollsperrung

Bouffier in Oberaula: CDU-Vorsitzender auf Wahlkampftour

Oberaula. In vier Wochen ist in Hessen Landtagswahl und der Wahlkampf geht in seine heiße Phase. Auf seiner Tour durch Hessen machte Volker Bouffier am Mittwochabend gemeinsam mit seiner Frau Ursula Station in Oberaula.
Bouffier in Oberaula: CDU-Vorsitzender auf Wahlkampftour

Strecke Zierenberg-Ahnatal gesperrt: Busse ersetzen Züge

Zierenberg. Die Gleise im Zierenberger Tunnel werden in den  Herbstferien ans Streckennetz angeschlossen. Deshalb wird ab 29. September die Strecke zwischen Zierenberg und Ahnatal-Weimar gesperrt.
Strecke Zierenberg-Ahnatal gesperrt: Busse ersetzen Züge

Zierenberger Kult-Disko Treibhaus ist wieder geöffnet

Zierenberg. Generationen von Jugendlichen haben im Zierenberger Treibhaus gefeiert. Lange war die Kult-Disko geschlossen. Jetzt macht sie wieder auf. Es soll so gut wie früher werden.
Zierenberger Kult-Disko Treibhaus ist wieder geöffnet

Ulla Meinecke zog die Zuhörer in ihren Bann

Wolfhagen. Es dauert gerade einmal drei Lieder, bis die Erste am Samstagabend im Wolfhager Kulturladen ihren Platz in einer der vorderen Reihen verlässt.
Ulla Meinecke zog die Zuhörer in ihren Bann

Schlechte Noten für Neuenhainer See: Das soll jetzt anders werden

Neuental. Der Camping- und Ferienpark am Neuenhainer See ist beliebt, aber auch in die Jahre gekommen. Ein Experte übte nun Kritik. Bald soll alles besser werden.
Schlechte Noten für Neuenhainer See: Das soll jetzt anders werden

Streuobstgruppe in Frielendorf kümmert sich um 100 alte Bäume

Frielendorf. 2018 ist das Apfeljahr schlechthin, so voll hingen die Bäume lange nicht mehr. Was man mit der aromatischen Frucht alles machen kann, stellen wir ab heute in loser Reihenfolge vor.
Streuobstgruppe in Frielendorf kümmert sich um 100 alte Bäume

Gesundheitstag an der Friedrich-Ebert-Schule in Fritzlar

Fritzlar. In Workshops lernten die Schüler leckere Smoothie-Rezepte, wie man mit Stühlen Sport macht und wie es ist, die Welt durch eine Rauschbrille zu sehen. 
Gesundheitstag an der Friedrich-Ebert-Schule in Fritzlar

Bahnhof Treysa: Start für den Umbau ist 8. Oktober 

Treysa. An eine laute Signalfolge vom frühen Morgen bis zur Nachtruhe müssen sich Anwohner und Reisende im Bereich des Bahnhofs Treysa gewöhnen.
Bahnhof Treysa: Start für den Umbau ist 8. Oktober 

21-Jähriger bei Bad Emstal in Handschellen abgeführt

Bad Emstal. Aufregung herrschte am Freitagmorgen im Bad Emstaler Ortsteil Sand: Ein junger Mann wurde in der Nähe der Christine-Brückner-Schule von der Polizei in Handschellen abgeführt und mit auf die Wache nach Wolfhagen genommen.
21-Jähriger bei Bad Emstal in Handschellen abgeführt

Sparen und Fahren

Röhrenfurth. Neufahrzeuge von Dacia und Renault, eine große Auswahl an geprüften Gebrauchtwagen, freundlich-kompetente Beratung und ein leistungsstarker Werkstattservice. 
Sparen und Fahren

Erhebliche Verluste bei Raps und Rüben im Wolfhager Land

Wolfhager Land. Trotz der Regenschauern der vergangenen Tage und kühleren Temperaturen kämpfen die Landwirte weiterhin mit der Trockenheit. Die Folgen dieses Sommers reichen weit ins neue Jahr hinein, sagt Stefanie Wittich vom Kreisbauernverband.
Erhebliche Verluste bei Raps und Rüben im Wolfhager Land

Für Landtagskandidat Mark Weinmeister (CDU) steht die Heimat im Fokus

Guxhagen. In loser Reihenfolge stellen wir Ihnen die Kandidaten der Wahlkreise 7 und 8 (Schwalm-Eder-Nord und Süd) vor – heute Mark Weinmeister. Er tritt für die CDU an. Wir trafen ihn in Guxhagen.
Für Landtagskandidat Mark Weinmeister (CDU) steht die Heimat im Fokus

Tierhalter fürchten katastrophale wirtschaftliche Folgen wegen Schweinepest

Schwalm-Eder. „Wir sind mehr als alarmiert“, sagt Stefan Strube vom Regionalbauernverband. Seit den ersten Todesfällen von Wildschweinen in Belgien ist das tödliche Schweinepestvirus nachweislich nach Westeuropa übergesprungen und bedroht die Wild-, …
Tierhalter fürchten katastrophale wirtschaftliche Folgen wegen Schweinepest

Viel Platz zum Toben: Pläne für neue Kitas in Besse und Grifte

Edermünde. Um die Kitas in den Ortsteilen gab es bislang viel Streit. Wie die möglicherweise identischen Gebäude aussehen könnten, wird noch bis Freitag, 13 Uhr, im DGH Haldorf gezeigt.
Viel Platz zum Toben: Pläne für neue Kitas in Besse und Grifte