Hessen – Archiv

Auto in Guxhagen beim Ausparken beschädigt

Guxhagen. Am Montag um 15.15 Uhr kam es auf dem McDonalds Parkplatz an der Robert-Bosch-Straße in Guxhagen zum Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen.
Auto in Guxhagen beim Ausparken beschädigt
Auto überschlägt sich bei Wollrode und bleibt auf  Weide liegen

Auto überschlägt sich bei Wollrode und bleibt auf  Weide liegen

Am Ortsausgang von Wollrode hat sich am Silvesternachmittag ein Unfall ereignet, bei dem die beiden Fahrzeuginsassen leicht verletzt wurden. Am Auto entstand laut Polizei ein Schaden von 8500 Euro.
Auto überschlägt sich bei Wollrode und bleibt auf  Weide liegen
Frau bei Unfall im Schwalm-Eder-Kreis lebensbedrohlich verletzt

Frau bei Unfall im Schwalm-Eder-Kreis lebensbedrohlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Schlierbach und Bischhausen im Schwalm-Eder-Kreis sind am Montag ein Mann schwer und eine Frau lebensbedrohlich verletzt worden.
Frau bei Unfall im Schwalm-Eder-Kreis lebensbedrohlich verletzt

2,1 Millionen Besucher kamen zum Kasseler Weihnachtsmarkt

Kassel. Nach 32 Tagen ist der Kasseler Märchenweihnachtsmarkt zu Ende gegangen. Obwohl das Wetter kaum Winter-Atmosphäre verbreitete, zog er insgesamt 2,1 Millionen Besucher an.
2,1 Millionen Besucher kamen zum Kasseler Weihnachtsmarkt

Elf Mal Millionen beim Lotto gewonnen: Die Hessen räumten 2018 ab

Dieser Sommer war ein Sommer des Geldregens für die Hessen: Binnen weniger Wochen räumten sie mehr als 100 Millionen Euro ab. Doch auch im restlichen Jahr lief es rund.
Elf Mal Millionen beim Lotto gewonnen: Die Hessen räumten 2018 ab

A44: Bergshäuser Brücke ab Januar für Lkw gesperrt - Kontrolle durch Waage

Ab Mitte Januar dürfen schwere Lkws auf der A44 aus Richtung Dortmund kommend nicht mehr über die Bergshäuser Brücke fahren. Laster, die trotzdem weiterfahren, werden automatisch gewogen.
A44: Bergshäuser Brücke ab Januar für Lkw gesperrt - Kontrolle durch Waage

Durch Boden im Stall: Pferd bricht in Grube in Dagobertshausen ein

Dagobertshausen. Zum Jahresende hat der 20-jährige Wallach Artos aus Dagobertshausen seinen Besitzern einen ordentlichen Schrecken eingejagt.
Durch Boden im Stall: Pferd bricht in Grube in Dagobertshausen ein

Sie ließen es wieder krachen: Alte Helden rockten in Fritzlar

Fritzlar. Begeisterung pur bei den Besuchern der 14. Auflage von „Best of 70th and 80th“ in der ausverkauften Fritzlarer Stadthalle.
Sie ließen es wieder krachen: Alte Helden rockten in Fritzlar

Zum Jahresausklang: Alte Helden in der Stadthalle Fritzlar

Dieses Konzert ist ein Selbstläufer: Wenn sich die Alten Helden zum Jahresausklang in Fritzlar ankündigen, ist die Stadthalle schnell ausverkauft. So war es auch beim Oldie-Rock-Event „Best of 70th and 80th“ am Samstag. Die Organisatoren meldeten …
Zum Jahresausklang: Alte Helden in der Stadthalle Fritzlar

Schwer verletzt nach Alkoholfahrt: 27-Jähriger fährt geradeaus über Kreisel

Ein 27-jähriger Schwalmstädter hat sich in der Nacht zu Samstag bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen. An seinem Auto entstand zudem ein Totalschaden. 
Schwer verletzt nach Alkoholfahrt: 27-Jähriger fährt geradeaus über Kreisel

Nach langer Suche: Ehepaar übernimmt Knüllwald-Apotheke in Remsfeld

Remsfeld. Die Knüllwälder Einwohner können aufatmen, die Knüllwald-Apotheke bleibt am Ort. Inhaber Michael Carjell geht zwar in den Ruhestand, aber er hat Nachfolger gefunden.
Nach langer Suche: Ehepaar übernimmt Knüllwald-Apotheke in Remsfeld

Einzelhändler im Landkreis ziehen gemischte Bilanz bei Weihnachtsgeschäft

Wie lief das Weihnachtsgeschäft für Einzelhändler im Schwalm-Eder-Kreis? Wir haben nachgefragt. Die Bilanz fällt sehr unterschiedlich aus.
Einzelhändler im Landkreis ziehen gemischte Bilanz bei Weihnachtsgeschäft

Er war ein Hülsaer mit Leib und Seele: Friedhelm Krause ist tot

Hülsa. Er durfte bei keinem Dorffest fehlen: Zimmermann, Rechen- und Wannenmacher Friedhelm Krause war immer überall gerne dabei, wenn es in der Region um Tradition und Handwerk ging. Er zeigte den Besuchern gerne alte Künste und Zünfte, war immer …
Er war ein Hülsaer mit Leib und Seele: Friedhelm Krause ist tot

Schwarzenborn investiert in Feuerwehren und Grillplatz 

Schwarzenborn. Das kommunale Medizinische Versorgungszentrum, die Feuerwehren, der Grillplatz Weymerod und der Bauhof stehen auf der Agenda Schwarzenborns für das Jahr 2019.
Schwarzenborn investiert in Feuerwehren und Grillplatz 

Mein besonderes Jahr: Frank Siemon will buddhistischer Mönch werden

Albshausen. Drei Monate lang mit kahl geschorenem Kopf und Kutte im Kloster meditieren und das letzte Essen am Tag um 12 Uhr zu sich nehmen. Das erwartet Frank Siemon aus Albshausen im kommenden Jahr. Der 59-Jährige wird im Sommer drei Monate im …
Mein besonderes Jahr: Frank Siemon will buddhistischer Mönch werden

Plötzlich ging alles ganz schnell: Breunaer Feuerwehr hilft bei Geburt im Wohnzimmer

Weil der Weg ins nächste Krankenhaus zu weit war, wurde kurz vor Weihnachten in Wolfhagen ein Baby im Wohnzimmer geboren.
Plötzlich ging alles ganz schnell: Breunaer Feuerwehr hilft bei Geburt im Wohnzimmer

Ein neues Fahrgefühl

Melsungen. Die ersten wichtigen Termine für das neue Jahr stehen bereits fest. Alle Auto- und Motorradfreunde sollten sich den 16. Februar 2019 schon jetzt dick im Kalender ankreuzen, denn an diesem Tag lädt das Autohaus Brüne im Industriegebiet …
Ein neues Fahrgefühl

Mehrere Männer prügeln sich in Treysa

Treysa. Mehrere Männer haben sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Treysa geprügelt. 
Mehrere Männer prügeln sich in Treysa

Silvester-Tipps: Böllern ja, aber nicht überall 

Schwalm-Eder. Das neue Jahr wird oft bunt und laut mit Raketen, Böllern und Co. begrüßt. Doch es gibt oft Verletzte und Tote durch den falschen Umgang mit Pyrotechnik. 
Silvester-Tipps: Böllern ja, aber nicht überall 

Langer Stau nach Unfall mit mehreren Verletzten auf der A7 bei Guxhagen

Auf der Autobahn 7 zwischen Melsungen und Guxhagen kam es am Donnerstag zu Behinderungen. Wegen eines Unfalls war die Autobahn Richtung Nord bis in den Abend voll gesperrt.
Langer Stau nach Unfall mit mehreren Verletzten auf der A7 bei Guxhagen

Traditioneller Scherzmarkt und Rocknacht locken nach Treysa

Treysa. In Treysa ist man seit dem 16. Jahrhundert zwischen den Jahren zum Scherzen aufgelegt: Das können Besucher am 28. Dezember auf dem gleichnamigen Scherzmarkt tun.
Traditioneller Scherzmarkt und Rocknacht locken nach Treysa

Schluss mit Böllern an Silvester: Dieser Hund will endlich Ruhe

Auch dieses Silvester wird es sehr laut. Vor allem für Hunde und andere Tiere sind Böller und Feuerwerk eine Quälerei. Unser Autor hat darum die Gedanken seiner Dackeldame notiert.
Schluss mit Böllern an Silvester: Dieser Hund will endlich Ruhe

Soldat aus dem Knüll: Weihnachten verbringt er nicht bei Familie, sondern in Mali 

Jasmin Möller aus Rengshausen und ihre Söhne verbringen die Feiertage allein – Vater Steve dient als Soldat in Mali und hat Weihnachten zum ersten Mal im Camp gefeiert. 
Soldat aus dem Knüll: Weihnachten verbringt er nicht bei Familie, sondern in Mali