Hessen – Archiv

Von Taxi überrollt: 81-jährige Passagierin tödlich verletzt

Eine Frau ist in Wallbach (Rheingau-Taunus-Kreis) von einem rückwärtsfahrenden Taxi überrollt und tödlich verletzt worden. Zuvor wurde die 81-Jährige von dem Taxi nach Hause gebracht, wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte. Nachdem sie das Auto …
Von Taxi überrollt: 81-jährige Passagierin tödlich verletzt
Bouffier: Volle Stadien in Hessen nicht verantwortbar

Bouffier: Volle Stadien in Hessen nicht verantwortbar

Mit den neuen hessischen Corona-Regeln werden auch die Zuschauerkapazitäten in den Fußball-Stadion im Land deutlich begrenzt. „Wir haben uns entschieden, dass wir in der jetzigen Situation glauben, dass ein volles Stadion nicht verantwortbar ist“, …
Bouffier: Volle Stadien in Hessen nicht verantwortbar
Handelsverband sieht 2G-Regelung kritisch

Handelsverband sieht 2G-Regelung kritisch

Der hessische Handelsverband bewertet die angekündigte Verschärfung der Corona-Regeln für den Einzelhandel mit Ausnahme von Geschäften des täglichen Bedarfs kritisch. Von kommender Woche an haben laut Landesregierung nur noch Geimpfte oder Genesene …
Handelsverband sieht 2G-Regelung kritisch

Regierung will Antrag zu pandemischer Lage einbringen

Die hessische Landesregierung will im Landtag beantragen, dass die Abgeordneten angesichts der Corona-Zahlen eine pandemische Lage beschließen. Das kündigte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Dienstag in Wiesbaden an. Die Regierung strebe …
Regierung will Antrag zu pandemischer Lage einbringen

Streit eskaliert: Mann verletzt drei Kontrahenten

Bei einem gewalttätigen Streit zwischen mehreren Männern sind im Kreis Hersfeld-Rotenburg drei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Staatsanwaltschaft Fulda und das Polizeipräsidium Osthessen am Dienstag mitteilten, wurde Haftbefehl wegen …
Streit eskaliert: Mann verletzt drei Kontrahenten

Streit unter Rentnern wegen Sportschau

Weil ein 71 Jahre alter Fußballfan seinen Nachbarn mit einem Knüppel verletzt hat, muss er 800 Euro Schmerzensgeld zahlen. Das hat das Amtsgericht in Frankfurt entschieden. Wie es in einer Mitteilung vom Dienstag heißt, wollte der nun verurteilte …
Streit unter Rentnern wegen Sportschau

Sperrung auf der A5 nach Unfall – Langer Stau Richtung Frankfurt

Auf der A5 staut sich am Dienstagmorgen (30.11.2021) der Verkehr. Drei Fahrzeuge waren dort an einem Unfall beteiligt.
Sperrung auf der A5 nach Unfall – Langer Stau Richtung Frankfurt

Messer- und Waffenverbot in drei Bahnhöfen und S-Bahnen

Die Bundespolizei hat für das kommende Wochenende ein Messer- und Waffenverbot für drei Frankfurter Bahnhöfe und die S-Bahn-Linien im Innenstadtbereich angeordnet. Es gilt freitags und samstags jeweils von 19.00 Uhr bis zum Folgetag um 3.00 Uhr, wie …
Messer- und Waffenverbot in drei Bahnhöfen und S-Bahnen

Lehrer hetzt gegen Corona-Maßnahmen: Klage gegen Kündigung scheitert

Das Arbeitsgericht Darmstadt weist die Klage eines Lehrers ab, der im Unterricht seine Maske falsch trug und die Corona-Pandemie als Lüge darstellte.
Lehrer hetzt gegen Corona-Maßnahmen: Klage gegen Kündigung scheitert

Frankfurt: Verdacht auf millionenfache Steuerhinterziehung gegen Beratungsfirma

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC in Frankfurt sieht sich schweren Vorwürfen ausgesetzt. Es geht um Steuerhinterziehung in Millionen-Höhe.
Frankfurt: Verdacht auf millionenfache Steuerhinterziehung gegen Beratungsfirma

Instagram-Adventskalender: Paar verlost Gutscheine und Produkte aus der Region

Ein junges Paar aus Nordhessen erfindet einen besonderen Adventskalender: Über Instagram verlosen sie Tag für Tag verschiedene regionale Produkte und Gutscheine.
Instagram-Adventskalender: Paar verlost Gutscheine und Produkte aus der Region

Schmutzler zu Darts-WM: „Egal, wie das jetzt läuft“

Der deutsche Darts-Youngster Fabian Schmutzler macht sich vor seinem Debüt bei der Weltmeisterschaft in London keinen Druck. „Dass das jetzt so früh Wahrheit wird, ist immer noch unbeschreiblich. Ich freue mich einfach drauf. Einfach genießen und …
Schmutzler zu Darts-WM: „Egal, wie das jetzt läuft“

Bouffier würdigt 75. Hessen-Jubiläum

Zum 75. Hessen-Jubiläum am 1. Dezember hat Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) an alle Menschen appelliert, freiheitlich-demokratische Werte zu verteidigen. „Freiheit, Demokratie und die Achtung der Menschenwürde - all das ist nicht …
Bouffier würdigt 75. Hessen-Jubiläum

Über zwei Kilo Heroin: Mutmaßlicher Drogenschmuggler gefasst

Nach kurzer Verfolgung haben deutsche und niederländische Polizisten in Aachen einen mutmaßlichen Heroinschmuggler gefasst. Rund 2,3 Kilo der Droge seien sichergestellt worden, teilte die Bundespolizei am Dienstag mit. Der 23-jährige Verdächtige sei …
Über zwei Kilo Heroin: Mutmaßlicher Drogenschmuggler gefasst

1767 Neuinfektionen: Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 272,7

In Hessen haben sich innerhalb eines Tages 1767 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz - also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche - sank von 278,2 am Vortag auf 272,7, wie …
1767 Neuinfektionen: Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 272,7

Unbekannte stehlen Adidas-Schuhe im Wert von mehreren 10.000 Euro

In Remsfeld stehlen Unbekannte Adidas-Sportschuhe aus einem Lkw-Sattelauflieger. Bemerkt wird der Diebstahl erst Wochen später.
Unbekannte stehlen Adidas-Schuhe im Wert von mehreren 10.000 Euro

Zwei Jahre Haft für notorischen Flughafen-Gepäckdieb

Nach einer Serie von Gepäckdiebstählen auf dem Frankfurter Flughafen ist ein 45 Jahre alter Mann am Dienstag vom Amtsgericht Frankfurt zu zwei Jahren Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Obwohl bei den fünf einzelnen Taten eine recht niedrige …
Zwei Jahre Haft für notorischen Flughafen-Gepäckdieb

Frankfurt bekommt für Spiel in Istanbul keine Gästetickets

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss beim letzten Gruppenspiel der Europa League in Istanbul ohne eigene Fans auskommen. Für das Spiel zwischen Fenerbahce und der Eintracht am 9. Dezember wird es „aufgrund rechtlicher Vorgaben“ kein …
Frankfurt bekommt für Spiel in Istanbul keine Gästetickets

Schwerer sexueller Missbrauch: BKA fahndet nach Mann

Wegen Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs mehrerer Kinder sucht das Bundeskriminalamt (BKA) öffentlich nach einem verdächtigen Mann. Nach Angaben vom Dienstag geht die Fahndung von der Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt am Main aus. Die …
Schwerer sexueller Missbrauch: BKA fahndet nach Mann

Schwalm-Eder: Werdende Väter haben weiterhin Zutritt

Ab sofort gibt es aufgrund der hohen Infektionszahlen für Kliniken im Kreis ein Besuchsverbot. Ein Überblick.
Schwalm-Eder: Werdende Väter haben weiterhin Zutritt

Gericht: Kündigung eines Lehrers wegen Corona-Leugnung

Die Kündigung eines Lehrers und Corona-Leugners durch das Land Hessen ist nach Auffassung des Arbeitsgerichts in Darmstadt rechtens. Wie das Gericht am Dienstag mitteilte, hatte der Lehrer einer Berufsschule in Groß-Gerau unter anderem behauptet, …
Gericht: Kündigung eines Lehrers wegen Corona-Leugnung

750 Personen im Altkreis Wolfhagen sind arbeitslos

Die Zahl der Arbeitslosen im Altkreis Wolfhagen ist im November um 16 Personen geringfügig zurückgegangen.
750 Personen im Altkreis Wolfhagen sind arbeitslos

Klose angesichts Impfstoff-Knappheit: Ältere zuerst

Die Nachfrage nach Corona-Schutzimpfungen ist riesig - doch angesichts gekürzter Liefermengen gehen mancherorts die Impfdosen zuneige. Sozialminister Klose ruft auch deshalb zur Rücksichtnahme auf ältere Menschen auf.
Klose angesichts Impfstoff-Knappheit: Ältere zuerst

Urteil zu „Verbrechen aller Verbrechen“: Lebenslange Haft

Wer sich des Völkermords schuldig macht, ist weltweit nicht sicher vor Strafe - das ist die Botschaft eines Urteils des OLG Frankfurt zum Tod eines jesidischen Mädchens. Für den Täter gab es lebenslang.
Urteil zu „Verbrechen aller Verbrechen“: Lebenslange Haft

Neuer Fahrplan für Busverkehr in Nordhessen

Fahrgäste von Linienbussen in Nordhessen müssen sich ab Sonntag kommender Woche auf einen anderen Fahrplan einstellen. Besonders umfangreich seien die Änderungen auf den Linien im Landkreis Kassel und im Schwalm-Eder-Kreis, teilte der Nordhessische …
Neuer Fahrplan für Busverkehr in Nordhessen

Weniger Klageverfahren an hessischen Sozialgerichten

Die hessischen Sozialgerichte haben 2020 im Vergleich zum Vorjahr knapp sieben Prozent weniger Klageverfahren erledigt. Wie aus einem neuen Bericht des Statistischen Landesamtes hervorgeht, sind 2020 insgesamt 21.785 Verfahren abgeschlossen worden. …
Weniger Klageverfahren an hessischen Sozialgerichten

Mann erliegt seinen Verletzungen nach Wohnungsbrand

Nach einem tödlichen Wohnungsbrand im südhessischen Griesheim ist nun auch ein 42 Jahre alter Mann seinen schweren Brandverletzungen erlegen. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Bei dem Feuer am Wochenende war nach ersten Erkenntnissen ein …
Mann erliegt seinen Verletzungen nach Wohnungsbrand

Leichenfund: Polizei geht von natürlicher Todesursache aus

Der am Sonntag auf einem Acker im ostwestfälischen Warburg entdeckte Tote ist eines natürlichen Todes gestorben. Die Obduktion der Leiche des 30-Jährigen habe ergeben, dass er an einer „krankhaften inneren Ursache“ verstorben sei, teilten Polizei …
Leichenfund: Polizei geht von natürlicher Todesursache aus

Sie haben die schönsten Gärten in Melsungen

Die Gewinnerinnen des Melsunger Wettbewerbs „Blühende Gärten“ stehen fest. Friederike Wenderlein, Inge Sommer-Krug und Christina Malm haben die Jury mit ihren Gärten beeindruckt. Diese bestand aus acht Mitgliedern – mit dabei waren Stadtverordnete …
Sie haben die schönsten Gärten in Melsungen

Zwei weitere Omikron-Verdachtsfälle in Hessen

In Hessen gibt es zwei weitere Verdachtsfälle auf die neu entdeckte Corona-Variante Omikron. Wie das Gesundheitsamt Frankfurt am Dienstagmorgen mitteilte, besteht damit bei insgesamt sechs Personen der Verdacht auf der Basis einer …
Zwei weitere Omikron-Verdachtsfälle in Hessen

Aufholjagd am Arbeitsmarkt geht im November weiter

Die Zahl der Arbeitslosen ist im November weiter gesunken. Ob die Erholung anhält, ist angesichts der Zuspitzung der Corona-Infektionslage jedoch fraglich.
Aufholjagd am Arbeitsmarkt geht im November weiter

Sorge vor finanzieller Schieflage in Fritzlar

Fritzlar – Er hat lange überlegt, ob er mit dem, was ihn seit ein paar Wochen immer mehr beschäftigt, an die Öffentlichkeit geht. Doch letztlich wurde der innere Druck zu groß. Deshalb äußert sich Karl-Wilhelm Lange, Fritzlars Bürgermeister von 1994 …
Sorge vor finanzieller Schieflage in Fritzlar

Ungemütliches Herbstwetter: Regen und starke Böen in Hessen

Die Menschen in Hessen müssen sich auf ungemütliches Herbstwetter einstellen. Im Laufe des Dienstags werde es bedeckt mit länger anhaltendem Regen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Im Bergland falle am Vormittag Schnee, ab …
Ungemütliches Herbstwetter: Regen und starke Böen in Hessen

Diebstahl von E-Rädern in MV auf Rekordniveau

Nach dem coronabedingten Rückgang im Vorjahr haben E-Bike-Diebe 2021 wieder viel häufiger zugeschlagen. Das Landeskriminalamt meldet eine Rekordzahl - obwohl im Frühjahr 2021 noch Touristen fehlten.
Diebstahl von E-Rädern in MV auf Rekordniveau

Mehr arbeitslose Menschen mit Behinderung als vor Pandemie

Menschen mit Behinderung haben in Hessen seit Pandemie-Beginn zunehmend mit Arbeitslosigkeit zu kämpfen. Das geht aus Zahlen des aktuellen Inklusionsbarometers Arbeit der Aktion Mensch hervor. Zwar waren in Hessen im Oktober dieses Jahres fast 9 …
Mehr arbeitslose Menschen mit Behinderung als vor Pandemie

Gartenhütte in Hanau brennt

Im Hanauer Stadtteil Großauheim (Main-Kinzig-Kreis) hat am frühen Dienstagmorgen eine Gartenhütte gebrannt. Das Feuer habe teilweise auf das angrenzende Wohnhaus übergegriffen, teilte die Feuerwehr mit. Mittlerweile sei der Brand unter Kontrolle. …
Gartenhütte in Hanau brennt

Frielendorf: Bürgermeister stellt Haushalt mit Überschuss vor

Der Haushaltsentwurf, den Bürgermeister Thorsten Vaupel den Frielendorfer Gemeindevertretern vorstellte, weist einen Überschuss von 101 100 Euro auf.
Frielendorf: Bürgermeister stellt Haushalt mit Überschuss vor

Land rüstet Digitalfunk für Polizei und Rettungskräfte auf

Hessen macht seinen Digitalfunk für Polizei und Rettungskräfte widerstandsfähiger gegen Stromausfälle. Von den 471 Basisstationen für das spezielle Funknetz für alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) sollen bis Ende kommenden …
Land rüstet Digitalfunk für Polizei und Rettungskräfte auf

Pandemie setzt kommunalen Kinos kräftig zu

Vor 50 Jahren wurde in Frankfurt eines der ältesten kommunalen Kinos Deutschlands gegründet. Diese Kultureinrichtungen leiden besonders stark unter der Pandemie. Das hat vor allem zwei Gründe.
Pandemie setzt kommunalen Kinos kräftig zu

Junge (14) auf dem Weg zur Schule vermisst: Polizei mit Neuigkeiten

Ein 14-jähriger Junge macht sich auf den Weg zur Schule, kommt dort aber nie an. Erst knapp eine Woche später taucht der Junge wieder auf.
Junge (14) auf dem Weg zur Schule vermisst: Polizei mit Neuigkeiten

Hessen verschärft massiv die Corona-Maßnahmen

Hessen macht ernst: Angesichts der kritischen Corona-Lage und vielerorts voller Intensivstationen gelten ab Sonntag strengere Corona-Regeln. Von neuen Kontaktbeschränkungen sind speziell die Ungeimpften betroffen.
Hessen verschärft massiv die Corona-Maßnahmen