Asklepios hat 141 neue Parkplätze

Schwalmstadt. Rund um das Asklepios-Klinikum in Schwalmstadt sind neue Parkplätze entstanden. Zuvor herrschte Parkplatzmangel.

Ungefähr 270 000 Euro investierte Asklepios in den Bau. Nach Angaben des Klinik-Geschäftsführers Dr. Christoph Engelbrecht stehen nun neben den 325 bisherigen Parkplätzen weitere 141 Stellplätze zur Verfügung. Die Bauarbeiten starteten im Oktober des vergangenen Jahres. Der neue Parkplatz liegt hinter dem Gebäude und wird künftig von den Klinik-Mitarbeitern genutzt. Der allseits bekannte Parkplatz im vorderen Bereich wird alleine den Patienten und Angehörigen vorbehalten sein. (rro)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare