Auffahrunfall: 81-Jährige schwer verletzt

Melsungen. Eine 81-jährige Frau ist am Dienstagnachmittag bei einem Unfall in Melsungen schwer verletzt worden.

Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, war die Melsungerin gegen 15.40 Uhr mit ihrem Ford Fiesta auf der St.-Georg-Straße in Richtung Schlossstraße unterwegs.

 An der Einmündung zur Straße Am Forstgarten stoppte der vor ihr fahrende 50-jährige Mann seinen Wagen, weil er abbiegen wollte. Das bemerkte die 81-Jährige vermutlich zu spät. Ihr Auto fuhr auf das andere Fahrzeug auf.

Beim Aufprall zog sich die Melsungerin schwere Verletzungen zu. Sie wird derzeit im Melsunger Krankenhaus behandelt. Der Sachschaden an den beiden Autos beläuft sich auf 8000 Euro. (fil)

Aus Rücksicht auf das Opfer haben wir die Kommentarfunktion gesperrt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion