Treysa: Auffahrunfall beim Abbiegen auf Tankstelle

Treysa. Eine 54-Jährige aus Schwalmstadt fuhr mit ihrem Auto auf den Wagen eines 87-jährigen Neuentalers auf, als dieser gerade in Treysa auf ein Tankstellengelände abbiegen wollte. Der Unfall hatte sich am Montag, 15.45 Uhr, ereignet, wie die Polizei mitteilte.

Beide Unfallbeteiligten waren zuvor mit ihren Wagen auf der Treysaer Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs gewesen. Als der vorausfahrende 87-Jährige abbremste, um links auf die Tankstelle zu fahren, fuhr die Schwalmstädterin auf.

Dabei entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von 5000 Euro. Die Insassen blieben unverletzt. (bal)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare