Auffahrunfall in Homberg - Polizei sucht nach Unfallzeugen

Homberg. Die Polizei sucht nach einem Unfall auf der Homberger Landgrafenallee den Unfallverursacher beziehungsweise Zeugen. Am Donnerstag gegen 10.15 Uhr war eine Unbekannter mit seinem Auto an mehreren geparkten Fahrzeugen vorbeigefahren und hatte die Vorfahrt der beiden entgegenkommenden Pkw missachtet.

Ein 76-Jähriger aus Homberg hatte seinen Wagen daraufhin abgebremst, eine 38-Jährige Hombergerin war aufgefahren. An den Autos entstand Schaden von 2000 Euro. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen Mann mittleren Alters gehandelt haben. Weiteres ist nicht bekannt. (hro)

Hinweise: Polizei in Homberg, Tel. 05681/7740

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion