Silberne Ehrennadel für den Einsatz in der Innung

Die Ausbildung lag Ossowski am Herzen

Ehrung: Die silberne Ehrennadel vom Fachverband Elektrotechnik Hessen erhielt für sein langjähriges Engagement Wolfgang Ossowski (Mitte). Die Auszeichnung überreichten Obermeister Manfred Krannich (links) und Klaus Funke vom Fachverband. Foto: nh

Schwalm-Eder. „Elektromeister Wolfgang Ossowski hat sich um die Ausbildung im Elektro-Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis verdient gemacht“, sagte Obermeister Manfred Krannich. Bei einer Feierstunde erhielt Ossowski für seine ehrenamtliche Arbeit in der Innung die silberne Ehrennadel des Fachverbandes Elektrotechnik Hessen.

Ossowski war seit 1987 in unterschiedlichen Funktionen in der Elektro-Innung des Schwalm-Eder-Kreises aktiv, zunächst in der Elektro-Innung Melsungen im Ausschuss zur Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Ausbildenden und Auszubildenden. Mit der Fusion der Innungen zur Elektro-Innung Schwalm-Eder im Jahre 1990 wurde er auch Mitglied im Ausschuss für Berufsbildung und im Prüfungsausschuss.

„Alle Ehrenämter übte Ossowski gewissenhaft und mit Begeisterung bis 2011 aus“, sagte Klaus Funke, Vorstandsmitglied im Elektrofachverband. Die gute Ausbildung in den Elektro-Berufen habe Ossowski stets am Herzen gelegen. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare