Rund um Auto, Garten, Heim und Co.

+
Bei der 10. Knüllgewerbeschau gibt es auch diesmal wieder viel zu sehen: Rund dreißig Aussteller informieren von Samstag bis Sonntag über ihre Leistungen.

Erstmals 1999 veranstaltet, findet die Knüllgewerbeschau in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal statt. Vom 28. bis zum 29. April können sich Besucher zwei Tage lang jeweils von 11 bis 18 Uhr auf dem Gelände der Firmen Wille Sauna, Butenas, Hess Service und Hotel Linden informieren.

Natürlich kann auch gekauft werden.Los geht es am Samstag um 11 Uhr. Knüllwalds Bürgermeister Jürgen Roth und Landrat Winfried Becker werden die Knüllgewerbeschau mit Grußworten und dem traditionellen Rundgang eröffnen. Um 14 Uhr heißt es Bühne frei, die Knüllwichtel des Kindergartens Remsfeld wollen vor großem Publikum auftreten – man darf gespannt sein. Süßes für die Gute Sache: Beim Elternbeirat des Kindergartens gibt es ein leckeres Kuchenbuffet. Der Erlös geht an den Kindergarten.

Frühaufsteher aufgepasst: Der zweite Tag der Gewerbeschau startet um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst im Festzelt, anschließend unterhält der Posaunenchor Remsfeld die Besucher. Um 14 Uhr tritt die Sparte „Kindertanzen“ des TSV Remsfelds auf. Am Sonntag dürfen sich Besucher ebenfalls auf ein Kuchenbuffet freuen, welches diesmal vom TSV Remsfeld organisiert wird. Der Erlös kommt dem TSV zugute. Ab 15 Uhr sorgen die Knüllwaldmusikanten für Stimmung.

Schnelle Flitzer: Auf dem Gelände von Butenas kann man am Sonntag auf einer kleinen Rennstrecke mit Modellautos ein paar Runden drehen. Große und kleine Besucher dürfen von 13 bis 17 Uhr ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Der LSV Homberg wird an beiden Tagen mit einem Segelflugzeug auf dem Ausstellungsgelände sein. Der Veranstalter bittet um Verständnis, dass bei schlechter Witterung das Flugzeug nicht aufgebaut wird.

Wer schon immer einmal e-mobil unterwegs sein möchte, sollte zum Stand der EAM kommen, dort besteht de Möglichkeit für eine Probefahrt mit einem Elektrofahrzeug.

Download PDF der Sonderseite Gewerbeausstellung Knüllwald

Am Ausstellungswochenende kann die heimische Küche kalt bleiben, für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Bei Herrn Eckel bekommt man Getränke und Bratwurst, bei Frau Dupré Süßwaren, Crêpes und Slusheis. Erstmals dabei der Griesel Milchhof aus Gudensberg mit leckerem hausgemachtem Eis, Milchshakes und Frozen-Joghurt.

Große Tombola

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Tombola mit tollen Preisen. Glückliche Gewinner dürfen sich auf eine Infrarotwärmekabine, eine Holzgarnitur, Tickets für Adel Tawil, Culcha Candela, BOBs Rocknacht und das Feuerwerk der Turnkunst beim Hessentag in Korbach, zwei Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer im Hotel Freund in Vöhl-Oberorke und viele weitere tolle Preise freuen.

Gut zu wissen: BlumenGarten Falk in Remsfeld lädt am Samstag und Sonntag zu einem Tag der offenen Gärtnerei ein und das Schuhhaus Heinmüller hat das Wochenende verkaufsoffen. Hess Service GmbH & Co. KG gewährt am Sonntag von 11 bis 15 Uhr Interessierten einen Blick in die Werkstatt und gibt Auskunft über Karosserieinstandsetzung, Lackierarbeiten sowie Cabriopflege. (pm/zmh)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.