Mit Austern in den Advent 

Weihnachtsmärkte waren am Wochenende Besuchermagnet

+
Weihnachtsmarkt Bambini- und Jugendfeuerwehr Beiseförth und Malsfeld

Dagobertshausen/Malsfeld/Spangenberg. Zahlreiche Basare und Weihnachtsmärkte zogen am ersten Adventswochenende die Besucher an.

Sehr gut besucht war am Sonntag der Adventsmarkt in Spangenberg. Besonders dicht umlagert waren die Stände der Partnerstädte Pleszew aus Polen und dem französischen St Pierre. Krakauer Würste, Wodka, Austern und Cognac fanden reißenden Absatz bei den Besuchen. Aber außer den Ständen der ausländischen Gäste waren auch viele Gruppierungen und Vereine aus Spangenberg und den Stadtteilen vertreten. Selbstgestricktes und Genähtes, warme Latschen, Socken und Mützen wurden angeboten. Kinder hatten weihnachtliche Dekoartikel gebastelt, um mit dem Verkaufserlös die Taifunopfer auf den Philippinen zu unterstützen. Aber auch für den Erhalt des Freibades wurde Glühwein verkauft. Auf der Bühne musizierten verschiedene Gruppen und auch der Weihnachtsmann schaute vorbei. (zot)

In Dagobertshausen veranstaltete das Weihnachtsmarkt-Team unter dem Motto „klein, aber fein“ den traditionellen Markt wie immer auf dem Hof der Gaststätte Hofmann. Auf Grund des 10-jährigen Bestehens eröffnete der Weihnachtsmarkt schon am Samstagabend. Jedes Jahr wird der Erlös des Marktes an die Kindergärten der Gemeinde Malsfeld gespendet. Über die Jahre sind so 6000 Euro zusammen gekommen. Viele Buden verteilten sich auch diesmal wieder auf dem Hof. Es wurde Handwerkliches genauso angeboten wie süße und herzhafte Leckereien. Auch die Kinder kamen auf dem Markt nicht zu kurz. Für sie gab es ein Karussell, kostenlosen Kinderpunsch und Ponyreiten. Für die musikalische Unterhaltung sorgte das Malsfelder Blasorchester und bei Einbruch der Dämmerung kam der Weihnachtsmann.

Beim Weihnachtsbasar der Bambini- und Jugendfeuerwehr Beiseförth und Malsfeld gab es viel Selbstgebasteltes. Große Sterne und kleine Tannenbäume aus farbigen Papier, Vogelhäuser aus Holz, dekorative Teelichthalter und traditionelle Engel. Der Erlös ging zu Gunsten der Bambini- und Jugendfeuerwehr Beiseförth und Malsfeld. (ygb)

Bilder vom Weihnachtsmarkt in Dagobertshausen/ Malsfeld finden Sie hier:

Weihnachtsmarkt in Malsfeld

Bilder vom Weihnachtsmarkt der Jugendfeuerwehr finden Sie hier:

Weihnachtsmarkt Jugendfeuerwehr Beiseförth und Malsfeld-Dagobertshausen

Bilder vom Weihnachtsmarkt in Spangenberg finden Sie hier: 

Weihnachtsmarkt in Spangenberg

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare