Australien trifft Altstadt

Melsunger Altstadt ist Kulisse für Dreharbeiten der Serie „In Your Dreams“

+
Kurze Pause während der Dreharbeiten: die Schauspieler Tessa de Josselin und Patrick Baehr mit einem Teil des Kamerateams vor der Kleinen Post in der Melsunger Altstadt. Foto: Lukas

Melsungen. „Und Action" hieß es gestern auf dem Marktplatz in Melsungen. Die Bartenwetzerstadt ist Kulisse für den zweiten Teil der deutsch-australischen Jugendserie „In Your Dreams - Sommer deines Lebens".

Schauspieler, Statisten, Kameraleute und Organisatoren der Serie drehten eine Szene vor der Kleinen Post in der Altstadt.

Doch warum wird neben Städten wie Hamburg und Hannover auch in Melsungen gefilmt? Produktionsleiterin, Natascha Unbehaun, sagte dazu: „Wir haben ja schon vor zwei Jahren hier gedreht und die Australier hatten sich sofort in das intakte, hitorische Stadtbild verliebt.“

Gedreht wird in und um Melsungen. Es sollen unter anderem mehrere Geschäfte in der Altstadt umgebaut und als Filmset genutzt werden, sagte Natascha Unbehaun. Zum Beispiel wurde das Amtsgericht kurzerhand für eine Szene in ein Touristenbüro umgewandelt. Doch die Filmarbeiten werden nicht in allen Städten so toleriert, sagte Unbehaun. Oft beschwerten sich die Menschen, dass sie gestört würden, wenn Parkplätze durch die vielen Transporter mit Technik und Materialien belegt seien. Nicht so in Melsungen: „Die Melsunger sind sehr freundlich und unterstützen unsere Arbeiten“, sagte Unbehaun. Statt sich zu beschweren, packen sie einfach mit an. Am gesamten Dreh seien insgesamt etwa 600 Komparsen und 200 Schauspieler beteiligt, sagte Unbehaun. Pro Szene in Melsungen, seien immer etwa zehn Melsunger Komparsen beteiligt.

Die Serie hat 26 Folgen, die Ausstrahlung ist laut NDR für Herbst 2015 geplant. „In Your Dreams“ wird im KiKa ausgestrahlt.

Von Claudia Lukas

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare