Auto in Ziegenhain gestreift: 1000 Euro Schaden

Ziegenhain. Bei der Ausfahrt aus einem Grundstück in der Erich-Rhode-Straße beschädigte am Freitagmittag ein 65-jähriger Mann aus Frielendorf mit seinem Pkw-Anhänger den Wagen einer 23-jährigen Frau aus Greifswald.

Nach Angaben der Polizei hatte der Mann nicht den erforderlichen Sicherheitsabstand eingehalten und mit seinem Gespann das Auto der Greifswalderin gestreift. Am Fahrzeug der 23-Jährigen entstand ein Schaden in Höhe von 1000 Euro. Der Pkw des Frielendorfers blieb unbeschädigt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion