Auto kollidierte mit Baum und Fahnenmasten

Spangenberg. Eine 25-jährige Autofahrerin wurde bei einem Unfall am Sonntag leicht verletzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, entstand bei dem Unfall ein Schaden von 8050 Euro.

Die 25-Jährige war gegen 13.45 Uhr auf der Bundesstraße 487 von Melsungen nach Spangenberg unterwegs. Kurz vor dem Spangenberger Ortsschild kam der Peugeot der Frau, laut Polizei aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, nach rechts von der Straße ab und fuhr eine Böschung hinab.

Das Auto der Spangenbergerin kollidierte daraufhin mit zwei Fahnenmasten und einem Baum, bevor es schließlich an einer Werbetafel zum Stehen kam. (sal)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare