Auto stand ohne Kennzeichen auf freiem Feld

Morschen. Einen Nissan ohne Kennzeichen hat die Polizei am Sonntag in der Feldgemarkung Birkensee in Morschen-Konnefeld gefunden. Mit dem Fahrzeug soll nach den Ermittlungen der Polizei um 0.30 Uhr ein 17-Jähriger aus Morschen unterwegs gewesen sein.

Dabei soll er auf freiem Feld in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben. Der Pkw kam nach rechts vom Feldweg ab und riss Bäume und Sträucher um.

Am Auto und an den Bäumen entstand Schaden in Höhe von 1200 Euro. (lgr)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare