Autofahrerin fuhr Mädchen auf Fahrrad an

Morschen. Leicht verletzt wurde ein zehnjähriges Mädchen bei einem Unfall. Laut Polizei fuhr das Kind am Donnerstag gegen 16.30 Uhr auf einem Fahrrad aus einer Hofeinfahrt an der Straße Am Pfarrain in Morschen.

Eine 55-Jährige aus Ahlheim fuhr zu diesem Zeitpunkt mit geringer Geschwindigkeit auf der Straße Am Pfarrain. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr das Kind an. Dabei wurde das Mädchen leicht verletzt. Laut Polizei hatte die Frau keine Chance zu reagieren. An Auto und Fahrrad entstand ein Schaden von 1500 Euro. (jon)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare