Autohof Breuna: Ein Tankstellen-Überfall zur Übung

Breuna, 7. Mai 2015: Regelmäßig wird an der Tankstelle des Autohofes Breuna der Ernstfall geprobt: Ein Mitarbeiter vermummt sich dann und betritt bewaffnet den Verkaufsraum. So soll den Mitarbeiter gezeigt werden, wie sich ein solcher Schockmoment anfühlt und wie man am besten reagiert.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna-de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.