Wert der Beute: 700 Euro

Autoknacker in Borken am Werk

Borken. Fünf Autos und drei Wohnwagen wurden von Unbekannten in der Nacht zum Sonntag gegen 1.25 Uhr in Borken aufgebrochen.

Wie die Polizei mitteilte, drangen die Täter über den Stacheldrahtzaun auf das Gelände eines Reifenhandels in der Trockenerfurter Straße, auf welchem die Autos abgestellt waren.

Sie erbeuteten Gegenstände im Wert von 700 Euro, der Schaden beträgt 1000 Euro. (lin)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare