Autoknacker schlugen Scheiben ein

Ottrau. Drei Autoaufbrüche am Mittwochabend in Treysa meldet die Kriminalpolizei. In der Zeit zwischen 19.10 Uhr und 21.40 Uhr wurden zwei auf dem Parkplatz an der Großsporthalle Ostergrund in der Königsberger Straße aufgebrochen, aus einem stahlen die Unbekannten einen Aktenkoffer.

Aus dem anderen Auto wurde nichts gestohlen, aber durch das Einschlagen von Scheiben entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der dritte Wagen war in der Allensteiner Straße auf dem Parkplatz eines Fitness-Studios abgestellt. Auch dort wurde eine Scheibe eingeschlagen, Sachschaden 400 Euro. Gestohlen wurde ein roter Stoffbeutel, in dem sich eine Börse mit einem geringen Bargeldbetrag, Papieren und EC-Karten befanden. Hinweise: Polizei in Schwalmstadt, Tel. 06691/9430. (aqu)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare