Bantzer-Schüler wandern für Dachsanierung

Ziegenhain/neuenhain. Schüler und Lehrer der Carl-Bantzer-Schule wandern am nächsten Freitag, 7. September, für die Sanierung von „Carlchens Hütte“ zum Neuenhainer See. Die erwanderten Kilometer werden von Sponsoren unterstützt.

Das Haus, das sich in Trägerschaft des Schulfördervereines „Carlchen“ befindet, benötigt dringend eine Dachsanierung, heißt es in einer Pressemitteilung. Gestartet wird gestaffelt nach Jahrgängen ab 9 Uhr von der Carl-Bantzer-Schule in Ziegenhain aus.

In der Zeit von 13 bis 15 Uhr gibt es ein sportliches und spielerisches Programm am Neuenhainer See.

Der Schulförderverein stellt Grillwürstchen und Getränke bereits sowie Kaffee und Kuchen, heißt es weiter. (dag)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare