Meisterkonzert: Fumiko Shiraga tritt am Sonntag, 4. September, im Bad Zwestener Kurhaus auf

Beethovenabend für Klavierfreunde

Fumiko Shiraga

Bad Zwesten. Die Pianistin Fumiko Shiraga tritt am Sonntag, 4. September, 19.30 Uhr, in der Reihe der Bad Zwestener Meisterkonzerte im Kurhaus auf.

Im Mittelpunkt des Konzerts stehen Werke von Beethoven.

Unter anderem die Sonate d-Moll op. 31 Nr. 2 („Sturmsonate“), die Sonate cis-Moll op. 27 Nr. 2 („Mondscheinsonate“), die Sonate c-Moll op. 13 („Pathetique“) und die Sonate f-Moll op. 57 („Appassionata“).

Fumiko Shiraga gehört zu den Publikumslieblingen der Meisterkonzerte. Sie gastiert in Soloabenden und Orchesterkonzerten in vielen bedeutenden Konzertsälen Ebenso intensiv widmet sie sich der Kammermusik. Bisher hat Fumiko Shiraga die beiden Klavierkonzerte von Frédéric Chopin, das 1. und 2. Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven und einige Mozart-Konzerte in der Kammermusikfassung aufgenommen.

Wir verlosen heute fünf mal zwei Freikarten fürs Konzert, die Namen der Gewinner veröffentlichen wir in unserer Dienstagsausgabe. Rufen Sie heute die Nummer              01379 / 013351 an und nennen Sie das Stichwort Meisterkonzert. Kostenhinweis: Der Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, die Preise aus dem Mobilfunknetz können abweichen.

Der Eintritt kostet 12, 10 oder ermäßigt 6 Euro. Karten gibt es bei Dr. Ferhat Derman unter Tel. 0 56 26/525 oder bei der Kurverwaltung Tel. 05626/727. (bra)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare