Beim Abbiegen krachte es

Melsungen. Sachschaden in Höhe von 6000 Euro ist am Montag bei einem Verkehrsunfall in Melsungen entstanden.

Nach Darstellung der Polizei war ein 31-Jähriger aus Melsungen um 11.20 Uhr auf der Fritzlarer Straße stadtauswärts unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Obermelsunger Straße krachte sein Audi mit einem Ford zusammen, mit dem ein 43-Jähriger aus Knüllwald in Richtung Innenstadt unterwegs war. Verletzt wurde niemand. (lgr)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare