Volles Haus beim Saisonende der 1. FC-Jugend

500 beim Abschluss

Schwalmstadt. Bei schönstem Sommerwetter feierte die Jugendabteilung des 1. FC Schwalmstadt mit mehr als 500 Teilnehmern unter dem Motto Respekt und Anerkennung den Saisonabschluss.

Mit einem Straßenfußball- Turnier, Torwandschießen und dem DFB-Abzeichen wurde allen Altersklassen ein tolles Programm geboten, so eine Pressemitteilung. Daneben gab es einen Info-Stand des Landessportbundes zum Thema Respekt und Anerkennung. Bei Kaffee, Kuchen, Getränken und Würstchen genossen die Besucher das schöne Wetter und das bunte Treiben auf den beiden Plätzen.

Auch war die Deutsche Meisterschaft von Florian Orth über 1500 Meter live auf einer Großleinwand mitzuerleben, was von den Zuschauern begeistert gefeiert wurde, „insgesamt eine tolle Feier, die allen viel Spaß gemacht hat und die von sportlichen Highlights und tollem Wetter umrahmt wurde“. (aqu)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare