Lkw beim Rangieren auf Pendlerparkplatz gegen Transporter gefahren

Felsberg. Am Samstag um 0.15 Uhr kam es auf dem Pendlerparkplatz gegenüber der Autobahnanschlussstelle Melsungen, in der Gemarkung Felsberg zu einem Zusammenprall von zwei Fahrzeugen.

Wie die Polizei mitteilte stieß ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Mölln mit seinem Fahrzeug beim Rangieren mit seinem Sattelzug gegen einen Transporter.

An dem VW-Transporter entstand laut Polizeiangaben ein Sachschaden von 500 Euro. Der Sattelzug wurde bei dem Rempler nicht beschädigt. Beide Fahrzeuge blieben Fahrbereit. (zot)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion