Benefizkonzert: Mit Klassik gegen Armut

Borken/Schwalmstadt. Klassische Musik und Hilfe für notleidende Kinder im Schwalm-Eder-Kreis: Das verbindet der Rotary-Club Schwalmstadt in einem Konzert in Borken.

Die Pianistin Roswitha Aulenkamp (Ziegenhain) und der Bariton Theodor Hoffmeyer treten am heutigen Mittwoch, 25. April, ab 19 Uhr im Bürgerhaus in Borken auf. Zum Programm gehören Musik aus dem „Barbier von Sevilla“ und „Don Giovanni“, das Concierto de Aranjuez von Joaquin Rodrigo in einer Klavierfassung und weitere klassische Stücke. Außerdem wird Roswitha Aulenkamp eine Improvisation zu einem Thema aus dem Publikum präsentieren. (ode) • Vorverkauf: 15 Euro, Tourist-Info Ziegenhain und Tourist-Info Borken

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare