Wochenend-Sperrungen bis 13. Dezember

Bergshäuser Brücke auf A44 am Wochenende wieder gesperrt

Kreis Kassel. Wegen den Arbeiten an der Bergshäuser Brücke kommt es wieder zu nächtlichen Behinderungen. 

Zurzeit werden am Überbau Süd, auf dem der Verkehr in Fahrtrichtung der A7 geführt wird, Verstärkungsmaßnahmen vorgenommen. 

Ab Donnerstag, 15. November, wird deshalb ab 22 Uhr die A 44 zwischen Kassel-Süd und Kassel-West gesperrt. Die Sperrung ist nur nachts eingerichtet und endet am Freitag gegen 4 Uhr. Hessen Mobil informiert, dass bei den Bauarbeiten unter anderem Stahlbleche an die unteren Bänder der Brückenkonstruktion geschweißt werden, um diese so zu verstärken. Die Arbeiten seien zunächst bis voraussichtlich 13. Dezember geplant. Außerdem wird die A 44-Brücke an den nachfolgenden Wochenenden jeweils von Freitag, 22 Uhr, bis Montag, 4 Uhr, gesperrt:

• von Freitag, 16. November, bis Montag, 19. November, • Freitag. 23. November, bis Montag, 26. Noember, • Freitag. 30. November, bis Montag, 3. Dezember.

Während der Sperrungen wird der Verkehr ab dem Autobahnkreuz Kassel-West über die A 49 bis zum Autobahndreieck Kassel-Mitte und dort auf die A 7 umgeleitet. Für Verkehrsteilnehmer, welche die A 44 in Fahrtrichtung Dortmund nutzen, ergeben sich keine Einschränkungen. Hessen Mobil bittet auch die Anwohner um Verständnis, da mit Baulärm gerechnet werden muss. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare