Bernd Siebert (CDU) optimistisch: Armee bleibt in der Region

Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert (CDU)

Schwalm-Eder. Der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert (CDU) ist sicher, dass die Bundeswehrstandorte in Fritzlar, Schwarzenborn und Stadtallendorf erhalten bleiben. Das sagte Siebert nach einer Klausurtagung, in der über die Bundeswehrreform gesprochen wurde.

Es gebe zwar noch keine entsprechenden Äußerungen von Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU), erklärte Siebert, dennoch würde er sich sehr wundern, solle einer der drei Standorte zur Disposition gestellt werden. Die Entscheidungen würden im August oder September öffentlich werden.

Auch für andere Orte ist Siebert optimistisch. Er sehe berechtigte Chancen, dass alle nordhessischen Standorte erhalten blieben. (ode)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare