Gesangverein Körle 1882 übergab Spende an Kindertagesstätte Pfiffikus

Besuch vom Chorleiter

Singstunde: Bei der Spendenübergabe stimmte Chorleiter Fritz Ochs vom Gesangverein Körle (links hinten) mit den Kindern ein Lied an. Foto: Grugel

Körle. Der Gesangverein Körle 1882 hat der Kindertagesstätte Pfiffikus am Freitag eine Spende in Höhe von 367,44 Euro übergeben. Chorleiter Fritz Ochs stimmte dabei mit den Kindern ein Lied an.

Mit gut 40 Sängern hatte der Gesangverein ein Weihnachtskonzert gegeben. Nach dem Auftritt war der Chor zu einer Feier zusammengekommen. Elfriede Schröder vom Vorstand hatte die Gelegenheit genutzt und 60 von ihren Enkelkindern Til und Bent bemalte Spendentüten verteilt. Dabei war das Geld zusammengekommen. Tagesstättenleiterin Silvia Lorbeer kündigte an, für das Spendengeld etwas Nützliches für das neu gestaltete Außengelände der Tagesstätte anschaffen zu wollen.

Der Gesangverein Körle steht interessierten Sängern offen. Geprobt wird immer mittwochs ab 20 Uhr in der Berglandhalle. (lgr)

Kontakt: Fritz Ochs, Tel. 0 56 65 / 39 58.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare