Polizei sucht Zeugen

Blutergüsse im Gesicht: Zwei Betrunkene schlugen Melsunger zusammen

Melsungen. Zwei Männer haben am Dienstagmorgen einen 32-jährigen Melsunger zusammengeschlagen.

Wie die Polizei mitteilte, stand der Mann gegen 7 Uhr an einem Zigarettenautomat an der Mühlenstraße in Melsungen, als die Täter ihn übermannten und auf ihn einschlugen. Laut Aussagen des Opfers waren die beiden Männer alkoholisiert. Der 32-Jährige erlitt Blutergüsse an Augen und Nase.

Von den Tätern fehlt jede Spur. Laut Beschreibung der Polizei sind sie 20 bis 25 Jahre alt, haben kurze blonde Haare und einen Drei-Tage-Bart. Beide waren in hellen Hosen gekleidet. Einer der Täter trug eine braune, der andere eine schwarze Jacke. 

Hinweise: Polizei Melsungen, Tel. 05661/70890

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion