Torsten Biesenroth von Röllshäuser SPD legte sein Mandat nieder

Torsten Biesenroth

Schwalmstadt. Torsten Biesenroth legt sein Mandat als Gemeindevertreter nieder. Das teilte der Röllshäuser auf Anfrage der HNA mit.

Von Unmut oder Abrechnung wollte er nichts hören. Seinen Austritt aus der Schrecksbacher SPD-Fraktion sei lediglich der Vollzug dessen, was er bei der durch ein Gerichtsurteil erzwungenen Nachwahl im Januar bereits angekündigt habe. Damals hatte er bereits das Amt des Ersten Beigeordneten niedergelegt und wollte übergangsweise dem Schrecksbacher Parlament angehören.

Bleiben werde er allerdings der SPD-Ortsverbandvorsitzende des Schrecksbacher Ortsteils Röllshausen, erklärte Biesenroth. (syg)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare