Bischof Heinz Josef Algermissen spendete Sakrament der Firmung in St. Marien

+
Großer Tag: Die gefirmten Jugendlichen gemeinsam mit Bischof Algermissen (Mitte), Pfarrer Martin Fischer, Pfarrer Edgar Hohmann (beide links) und Pfarrer Marek Prus (Moderator des Pastoralverundes St. Heimerad Wolfhager Land, rechts)

Zierenberg/Volkmarsen. 38 Jugendliche aus der Gemeinde St. Marien feierten in Volkmarsen das Sakrament der Firmung durch Bischof Heinz Josef Algermissen aus Fulda.

Den feierlichen Gottesdienst zelebrierte Bischof Algermissen gemeinsam mit dem Volkmarser Pfarrer Martin Fischer, dem emeritierten Pfarrer Edgar Hohmann sowie mit Pfarrer Marek Prus aus Zierenberg, dem Moderator des Pastoralverbunds St. Heimerad Wolfhager Land.

In seiner Predigt griff Bischof Algermissen die Geschichte eines jungen Mannes auf, der einst einen Rabbi beim Studium der Schrift störte, um ihm dringend etwas zu erzählen. Der Rabbi mahnte den Mann zunächst die drei Filter zu prüfen: Ist das, was er erzählen will, wahr? Ist es etwas Gutes? Und ist es auch wichtig? Diese Filter sollten auch die Jugendlichen anwenden, wenn sie mit und über Freunde sprechen. Der Bischof machte auch die Bedeutung des Sakramentes der Firmung deutlich, die Handauflegung durch ihn und den Paten ebenso wie die Salbung mit dem Chrisamöl, welches in die Haut einzieht und die Verbindung zu Gott schafft.

Die Jugendlichen waren ein Jahr lang durch Gemeindereferent Alexander von Rüden, elf Katechetinnen und -katecheten sowie die beiden Priester auf die Firmung vorbereitet worden. Dabei haben sie viel über das Leben in der Kirche, die Sakramente und das Wirken Jesu erfahren können. Bei einer Segelrüstzeit auf dem Ijsselmeer konnten sie den Glauben vertiefen, die Nähe zu Gott spüren und die Bedeutung von Jesus als Mast in ihrem Leben erfahren sowie auf den Spuren des Heiligen Bonifatius unterwegs sein, der seinerzeit den Märtyrertod in Friesland erlitt.

Das Sakrament der Firmung empfingen: 

Aus Volkmarsen:  Anna Bieding, David Buse, Alexander Buss, Julia Dämmer, Katharina Decker, Saskia Fechner, Jonas Fischer, Lara Fülling, Benedikt Funke, Lennart Funke, Chiara Goldfuss, Saraphina Grundmann, Daria Heinemann, Nick Heinrichsen, Lea Hofmann, Johannes Konz, Jari Kuhaupt, Henrik Leis, Liska Rest, Ole Rube, Katharina Sandhäger, Kevin Scherf, Marie Schmücker, Hannah Sinnhuber, Henning Sinnhuber, Adrian Spichal, Jasmin Stanislawski, Leon Steinröder, Leonie Strothe, Jessica Stuckenberg, Fabian Tegethoff, Helena Teppe, Benedikt Wellershaus, Nikolas Zittlau.

Aus Ehringen: Kevin Gardunka.

Aus Wettesingen:  Nils Grosshardt, Tom Schuffenhauer. Aus Oberlistingen: Oliver Fuchs.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare