Blick ins Kirchspiel Niedergrenzebach

Niedergrenzebach. Gleich zu Beginn des neuen Jahres war das Kirchspiel Niedergrenzebach Gastgeber des Gemeindekonvents. Eine Woche lang schauten sich die Mitglieder der Besuchskommission im Gemeindeleben um.

Dabei nahmen sie auch an Gottesdiensten und Konfirmandenunterrichtsstunden teil, besuchten Frauenhilfen und Chöre und besichtigten die kirchlichen Gebäude.

Verschiedene Prägungen in der Gemeinde, wie beispielsweise unterschiedliche Liturgien in den Gottesdiensten, machten diese Besuche interessant und boten Stoff für bereichernde Diskussionen. Dabei ging es nicht um Kritikaufnahme, wie die Beteiligten mehrfach betonten, eher sollten positive Impulse ausgelöst werden. (yim)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare