Pkw in Borken beschädigt und zu Fuß verschwunden

Borken. Eine Beschädigung an einem geparkten Fahrzeug meldet die Polizei in Homberg. Am Freitag hatte eine 39-jährige Frau aus Neuental ihren schwarzen VW Polo am Edeka-Getränkemarkt im Gellenweg abgestellt.

Eine 35-jährige Frau aus Borken, die mit ihrem schwarzen Dacia neben dem Polo stand, hatte beim Öffnen der Tür den VW beschädigt. Sie ließ das Fahrzeug stehen und entfernte sich zu Fuß von der Unfallstelle, konnte von der Polizei jedoch ermittelt werden. Den entstandenen Schaden gibt die Polizei mit 200 Euro an.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare