Borkener war mit Porsche zu schnell - 10.000 Euro Schaden

Stolzenbach. Mindestens 10.000 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Samstag gegen 16 Uhr entstanden. Nach Angaben der Polizei war ein 52-jähriger Borkener mit seinem Porsche Boxster von Stolzenbach in Richtung Dillich unterwegs.

In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Auto und prallte damit gegen einen Baum. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann zu schnell unterwegs war. Der genaue Schaden am Porsche steht bisher noch nicht fest.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare