Brand in Neuenhain: Feuerwehrleute und Bewohnerin verletzt

Neuenhain, 21. Oktober 2014: Großalarm für die Feuerwehren aus Neuental: Im Ortsteil Neuenhain brannte in der Nacht zu Dienstag ein Nebengebäude, das unmittelbar an das Wohnhaus des Eigentürmers grenzt. Bei dem Brand wurden zwei Feuerwehrleute leicht verletzt, dazu musste die Bewohnerin des Hauses vom Notarzt behandelt werden.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.