Brüder Grimm Festival startet in Wolfhagen

Wolfhagen/Kassel. Mit der Fotoausstellung märchenhafte Ansichten wird am Montag, 21. Mai um 9 Uhr in der Kasseler Sparkasse in Wolfhagen das Kasseler Brüder Grimm Festival eröffnet. Wolfhagen ist in diesem Jahr die Partnerstadt des Festivals.

Hauptveranstaltungsort des Festivals ist der Botanische Garten Kassel. Dort können – umgeben von alten Bäumen – alle Märchenbegeisterten vom 12. Juli bis 12. August in 34 Musical-Aufführungen das Schicksal von Rapunzel auf der Open-Air-Bühne verfolgen.

Auch das Begleitprogramm mit über 35 Einzelveranstaltungen, wie Kinderkonzerten und Kindertheater, findet auf dem Gelände des Botanischen Garten statt. (jal)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare