Es gibt Umleitungen für Lastwagen und Autos – Kosten: 1,8 Millionen Euro

Bundesstraße 3 zwischen Rauschenberg und Lischeid wird erneuert

Gilserberg. Bauarbeiten auf der Bundesstraße 3 bei Lischeid werden ab 24. Mai für Verkehrsbehinderungen sorgen. Auf der Strecke zwischen Rauschenberg und Lischeid soll die Fahrbahndecke erneuert werden.

Das teilte Willi Kunze, Regionaler Bevollmächtigter Westhessen von Hessen mobil, gestern mit. Die Strecke ist 6,8 Kilometer lang. Die Baukosten werden mit 1,8 Millionen Euro veranschlagt. Ende Juni sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein, kündigte Kunze an.

Der Verkehr auf der Bundesstraße wird umgeleitet. In Richtung Kassel wird die Bundesstraße halbseitig befahrbar sein.

In Richtung Marburg müssen die Verkehrsteilnehmer einen Umweg in Kauf nehmen. Für Lastwagen ist eine Umleitung über Gilserberg, Treysa und die Bundesstraße 454 vorgesehen. Alle übrigen Verkehrsteilnehmer fahren in Richtung Marburg über Heimbach, Schiffelbach und die Bundesstraße 3. (ciß)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare