Bunte Show mit den Young Americans

Fritzlar. Die Young Americans sind bekannt für ihre mitreißenden Bühnenshows, die sie mit Schülern einstudieren, an deren Schulen sie zu Gast sind. Ab Freitag findet ein Workshop an der Fritzlarer Ursulinenschule statt.

60 junge Amerikaner studieren mit 150 Ursulinenschülern der Jahrgangsstufen fünf bis 13 das Programm ein, dass am Sonntag, 31. Oktober, vorgeführt wird. Beginn ist um 19 Uhr in der Turnhalle der Ursulinenschule. Karten gibt es ab 18 Uhr noch an der Abendkasse. Sie kosten zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Schüler. (ode)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare