Adventnachmittag für Senioren in Weißenborn

Burschen sorgten für Unterhaltung

Seniorennachmittag: Genossen die Feier in Weißenborn (von links) Martin und Marlies Noll sowie Heinrich Schmidt. Foto: H. Becker

Ottrau. Zum Seniorennachmittag hatte die Gemeinde Ottrau am Ersten Advent nach Weißenborn eingeladen. Bürgermeister Norbert Miltz begrüßte die Senioren. Durch das Programm führte Ortsvorsteherin Elke Kochler.

Musikalisch umrahmt wurde der Nachmittag vom Posaunenchor Immichenhain. Für Unterhaltung und Kurzweil sorgten das Creativ Team Weißenborn sowie die Burschenschaft. Sie brachten die Besucher mit ihren Auftritten in Schwung und zum Lachen.

Aber auch die besinnlichen Momente fehlten nicht. In einer Andacht beleuchtete Pfarrerin Karin Schwalm die Bedeutung der vorweihnachtlichen Zeit. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken wurden die Senioren mit Tanzvorführungen der Westerntanzgruppe aus Lingelbach unterhalten.

Bürgermeister Miltz ehrte die ältesten anwesenden Frauen und Männer der Gemeinde. Es waren Adelheid Fassold aus Weißenborn (91 Jahre) und Benno Baumgärtner aus Ottrau (90 Jahre). Ursula und Dieter Bohl aus Görzhain ehrte der Rathauschef für das Fest der Goldenen Hochzeit.

Ortsvorsteherin Elke Kochler schloss die Feier mit einem Weihnachtsgedicht und wünschte allen Gästen eine frohe und besinnliche Vorweihnachtszeit. (zbe)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare