In der Jahreshauptversammlung des TSV Metze standen Wahlen auf dem Programm

Carsten Otto führt den TSV

Aktiv im Verein: von links Ortsvorsteher Willi Soose, Bernd Knieling (goldene Vereinsehrennadel), Horst Nierenköther (goldene Vereinsehrennadel), Manfred Ries (goldene Vereinsehrennadel), Carsten Otto (1. Vorsitzender TSV Metze), Werner Lange (Bürgermeister), Frank Rahm (Silberne Vereinsehrennadel). Foto: nh

Metze. Beim TSV Metze 1902 standen Wahlen an.

Die Ergebnisse im Überblick: Vorsitzender Carsten Otto; 2. Vorsitzender Jens Grasmeder; Kassierer Jan Göbel; Schriftführer Thomas Appel; stellv. Kassierer Uwe Banze; Jugendleiter Sven Martin; Beitragskassierer Uwe Freudenstein; Platzkassierer Uwe Banze; Pressewart Frank Rahm; Damenfußball Franziska Otto; Alte Herren Reinhard Meyl, Uwe Banze; Damengymnastik Rosi Kircher; Lottokasse Karsten Stössel, Sven Martin; Platzordnerobmann Bernd Griesel; Getränkewart Horst Nierenköther, Bernd Knieling; Festausschuss Horst Nierenköther, Christian Stock, Oliver Rahm, Ralf Krug, Andreas Fax, Karsten Stössel, Stefan Büscher, Andreas Grasmeder-Troll. Als Kassenprüfer wurden Oliver Rahm sowie Sven Martin bestellt.

Vorstand entlastet

Die Kassenprüfer Benjamin Kuhl und Ralf Banze bescheinigten in der Versammlung eine einwandfreie Kassenführung. Der Vorstand wurde entlastet.

Im vergangenen Jahr starben mit Albert Jungermann und Kurt Soose zwei Ehrensvorsitzende des Vereins. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare