Matthias Wettlaufer: Sperrung der Finanzen durch SPD und UWG ist nicht nachvollziehbar

CDU: Dorferneuerung sollte weitergehen

Schorbach. Die Ottrauer CDU spricht sich in einer Stellungnahme klar für die Fortführung der Dorferneuerung in Schorbach aus.

Für die Arbeiten zur Umgestaltung des Spielplatzes in Schorbach habe die Gemeinde Ottrau einen Eigenanteil von 32 000 Euro zu finanzieren, weitere 48 000 Euro kommen als Zuschuss vom Land Hessen. „Die von SPD und UWG durchgesetzte Sperrung der Finanzen ist für die CDU Ottrau nicht nachvollziehbar“, erklärte Matthias Wettlaufer, CDU-Fraktionsvorsitzender. Der von der CDU-Fraktion bei der jüngsten Gemeindevertretersitzung gestellte Antrag auf Entsperrung dieser Gelder wurde von den Mehrheitsfraktionen von SPD und UWG abgelehnt. „Die Dorferneuerung lebt davon, dass sich die Bewohner vor Ort mitgestalten können. Die Bereitschaft hierzu dürfte nach der vorliegenden Entscheidung wohl erstmal eingeschränkt sein“,so Wettlaufer. (syg)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare