Kontrolle in Darmstadt

Polizei macht mysteriösen Fund - jetzt ist das Rätsel gelöst

+
Die Polizei in Darmstadt hat bei einer Kontrolle einen mysteriösen Fund gemacht. Die Beamten fanden eine Krone - und suchen nach dem Besitzer.

Die Polizei in Darmstadt hat bei einer Kontrolle einen mysteriösen Fund gemacht. Jetzt ist das Rätsel gelöst.

  • Polizei Darmstadt macht mysteriösen Fund
  • Unbekannte Krone sichergestellt
  • Polizei sucht Zeugen zur Krone auf Facebook

Update vom Freitag, 31.01.2020: Bei einer Kontrolle in Darmstadt macht die Polizei einen mysteriösen Fund. Sie stellt eine Krone sicher. Jetzt hat sich das Rätsel um das Fundstück vermutlich gelöst. Denn am Freitagmorgen (31.01) meldete sich der Besitzer des Krone. Es handelt sich demnach um die Spitze eines orientalischen Brautträgers.

Wie der Polizei mittgeteilt wurde, stammt die Spitze aus einem Keller im Herdweg in Darmstadt und wurde auf dem Gehweg zur Entsorgung zwischengelagert. Während die weiteren Bestandteile des Brautträgers aus dem Keller geholt worden, sei die Spitze verschwunden. Jetzt kann der Besitzer wieder über den Verbleib seiner Spitze entscheiden.

Darmstadt: Polizei macht mysteriösen Fund - und wendet sich an Öffentlichkeit

Erstmeldung vom Dienstag, 28.01.2020: Darmstadt - Es ist wirklich ein sehr ungewöhnlich goldener Anblick, den sich den Beamten in Darmstadt da bei einer Kontrolle geboten hat. Bei einer Kontrolle am Samstagabend (25. Januar 2020) hat die Polizei Darmstadt eine augenscheinliche Krone sichergestellt. Die abgebildete Krone auf dem veröffentlichten Foto hat einen Durchmesser von etwa einem Meter, heißt es vom Polizeipräsidium Südhessen.

Darmstadt: Polizisten finden Krone bei Kontrolle

Anwohner aus dem Herdweg in Darmstadt war ein junger Mann mit dieser Krone unter dem Arm an diesem Abend aufgefallen, die die Polizei verständigten. Als die Beamten den jungen Mann kontrollierten, erklärte er, dass er die Krone auf der Straße in Darmstadt gefunden habe.

Die Beamten glaubten die Geschichte eher nicht und wendeten sich mit dem Bild jetzt über Facebook an die Öffentlichkeit, um mögliche Zeugen der Tat zu finden.

Darmstadt: Polizei findet Krone - und startet Suchaufruf auf Facebook

Die Facebook-User finden die verlorene Krone aus Darmstadt jedenfalls ziemlich komisch. "Fragt doch mal in der Shisha-Bar ob dort ne Lampe fehlt", kommentiert einer der Nutzer. Viele sind sich einig, dass die Krone viel eher wie eine orientalische Lampe aussieht.

Und den Scherz, ob die Krone vielleicht zu dem in Dresden gestohlenen Juwelen aus dem Grünen Gewölbe gehört, kommentiert sogar die Polizei: „Eher nicht“, schreibt das Polizeipräsidium Südhessen auf Facebook. 

Darmstadt: Wem gehört die Krone? Polizei hofft auf Hinweise

Die Herkunft der verlorenen Krone in Darmstadt ist derzeit noch völlig unklar. In diesem Zusammenhang suchen die Beamten des 2. Polizeireviers in Darmstadt nach dem Besitzer der verlorenen Krone. Auch Zeugen, die Hinweise zur Herkunft der Krone geben können, werden gebeten, sich beim 2. Polizeirevier in Darmstadt zu melden unter der Telefonnummer 06151 969-0.

aba/chw

Die Polizei in Darmstadt hat bei einer Kontrolle einen mysteriösen Fund gemacht. Die Beamten fanden eine Krone - und suchen nach dem Besitzer.

Spaziergänge haben einen Horror-Fund in Darmstadt in Oberzent: eine Leiche. Die Obduktion liefert erste Details zum Toten - doch der Fall bleibt rätselhaft.

In Darmstadt ist eine herrenlose Teigknetmaschine gefunden worden. Das Gerät ist neuwertig und hat einen Wert von mehreren hundert Euro.

Ein 40-Jähriger aus Groß-Zimmern hat für Aufregung gesorgt, als er sich vor demAmtsgericht Darmstadt mit brennbarer Flüssigkeit übergoss.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare