Dieb stahl EC-Karte und erbeutete hohe Summe

+
Nach diesem Mann fahndet die Polizei: Er soll mit einer gestohlenen EC-Karte Geld vom Konto einer Hombergerin abgehoben haben. 

Homberg. Ein unbekannter Trickdieb hat einige tausend Euro vom Konto einer 72-Jährigen aus Homberg abgehoben: Der Täter hatte den Geldbeutel der Frau zuvor in einem Supermarkt aus ihrem Einkaufswagen gestohlen.

Direkt anschließend machte sich der Täter mit der erbeuteten EC-Karte auf den Weg zur Postbank und der VR-Bank in der Ziegenhainer Straße auf, bei beiden Instituten hob er je einen vierstelligen Bargeldbetrag ab. In der VR-Bank wurde der Täter von einer Überwachungsanlage aufgenommen. Die Polizei Homberg bittet um Hinweise zur Identität des abgebildeten Mannes.

Die Tat hat sich bereits vor zwei Monaten ereignet, teilte die Kriminalpolizei Homberg am Donnerstag mit: Der Vorfall ereignete sich am 9. März zwischen 16.40 und 16.50 Uhr.  

Hinweise: Polizei Homberg, Tel. 05681/ 774-0

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion