Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro

Diebe transportierten Beute mit Laster ab

Homberg. Mehrere Kompressoren, Werkzeuge, Schubkarren, einen Flaschenzug und Kabel erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in das Basaltwerk an der Mosheimer Straße in Homberg. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Nach Angaben der Polizei brachen die unbekannten Täter zwischen Freitag, 14.30 Uhr, und Montag, 7 Uhr, sieben Geräteschuppen auf. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Aufgrund der Menge des Diebesgutes geht die Polizei davon aus, dass die Täter zum Abtransport vermutlich einen Kleinlastwagen benutzt haben. (ras)

Hinweise: Polizei Homberg, Tel. 05681/ 7740

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare