Diebe machten im Büro der Stadt Beute

Treysa. In der Nacht zu Samstag brachen Unbekannte in die Büros der Stadtverwaltung in der Treysaer Hundsgasse ein. Sie waren durch ein Kellerfenster in das Gebäude eingestiegen.

Wie die Polizei mitteilte, stahlen sie drei Computermonitore im Wert von insgesamt 1000 Euro. Der durch den Einbruch entstandene Schaden beträgt 1500 Euro. Im Inneren des Gebäudes hatten die Einbrecher mehrere Türen aufgetreten und die Räume durchsucht. (bal)

Hinweise an die Polizei in Schwalmstadt: 06691/ 9430

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare