Landwirtschaftliches Gerät erbeutet

Diebe räumen Feldschuppen aus

Niederlistingen. Landwirtschaftliches Gerät haben bislang noch unbekannte Täter aus einer Feldscheune in der Königsecke bei Niederlistingen gestohlen.

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, hatten die Diebe zunächst das mit einem Zahlenschloss gesicherte Weide-Tor ausgehängt und dann die Gerätschaften abtransportiert.

Erbeutet wurde unter anderem eine Egge, eine Zapfwelle mit Kupplung, ein Fangbügel für einen Packer und acht Leitplanken.

Möglicherweise handelt es sich bei den Dieben um Altmetallsammler, die das Material irgendwann nach dem 15. Juli abtransportiert haben. Der Verlust wurde von dem Geschädigten, einem 46-jährigen Landwirt aus Breuna, erst am Dienstag entdeckt.

Der Stehlschaden beträgt nach Angaben des Polizeisprechers 770 Euro.

Hinweise an die Polizeistation in Wolfhagen, 05692/98290. (nom)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare