Fotomotiv als Werbung für Après-Ski-Party

Gondel ist nicht ganz echt: Fotomotiv als Werbung für Après-Ski-Party  

Vom Schlossberg hinunter: Hartmut Barthel, Ehefrau Margot und Hund Anton sind mit Achim Huhndorf in einer Gondel scheinbar unterwegs. Foto: Thiery

Mardorf. Hartmut und Margot Barthel sind mit ihrem Hund Anton in der Gondel vom Schlossberg aus hinab nach Homberg gefahren.

So sieht es wenigstens auf dem Bild aus, in dessen Hintergrund die Burg liegt. Tatsächlich aber wurde die Gondel extra mit einem Bagger aufs Feld gehievt, damit das Fotomotiv entsteht. Normalerweise steht das Gefährt, das aus den Alpen importiert wurde, vor dem Kartoffel-Eck in Mardorf. Dort wird am Samstag, 8. Dezember, die fast schon traditionelle Après-Ski-Party gefeiert.

Hartmut Barthel, Vorsitzender des TSV Mardorf, motiviert seine Mitglieder zum Mithelfen. Die DJs Roland Thiel und Johannes Reyer sowie „New Sound Acoustics“ (NSA) legen Musik auf. (zty)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare