Ditter soll Erster Stadtrat von Schwalmstadt werden

Burkhard Walz

Schwalmstadt. Nach dem Rücktritt des Ersten Stadtrats Detlef Schwierzeck aus der Kommunalpolitik, wurden jetzt wichtige Positionen bei den Schwälmer Sozialdemokraten neu besetzt.

In den Magistrat wechselt der Stadtverordnete und SPD-Geschäftsführer Burkhard Walz aus Ziegenhain. Neuer Erster Stadtrat soll das bisherige Magistratsmitglied Lothar Ditter aus Frankenhain werden. Lothar Ditter habe kommunalpolitische Erfahrung und kenne die Aufgaben bestens, heißt es in einer Pressemitteilung der SPD. Beide sollen in der nächsten Stadtverordnetenversammlung ernannt werden, teilte Fraktionsvorsitzender Michael Schneider mit.

Für Burkhard Walz rückt Juso-Vorsitzender Timo Beckmann ins Stadtparlament nach. Der 22-jährige Lehramtsstudent aus Michelsberg war seit der Kommunalwahl im März erster Nachrücker.

Er wird die Interessen der jungen Generation in der Fraktion vertreten. Weitere Personalentscheidungen sind auf der geplanten Stadtverbandskonferenz im Januar zu erwarten. Ziel ist es, Stadtverband und Fraktion personell über die aktuelle Wahlperiode hinaus zu verstärken, heißt es weiter. (dag)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare