Spiel, Spaß und Theater beim Sommerfest im Naumburger Haus Sankt Martin

Drachen, Trolle und Elfen

Spiel mit dem Drachen: Für die Theateraufführung hatten die Bewohner des Hauses Sankt Martin auch Kostüme, Figuren und Kulissen selbst hergestellt. Fotos: zih

Naumburg. Monate lang hatten sie unter Anleitung ihrer Betreuer mit Heimleiterin Gaby Rogalla-Bauch an der Spitze ihre Rollen einstudiert und auch die Kostüme und Requisiten hergestellt - die 39 Bewohner des Hauses Sankt Martin. Jetzt hatten die Menschen, die unter dem Prader-Willi-Sydrom leiden, ihren großen Auftritt. Beim Sommerfest der Naumburger Wohn- und Therapieeinrichtung des Internationalen Bildungs- und Sozialwerkes zeigten sie das Theaterstück „Drachen sind auch nur Menschen“.

Vor großer Zuschauerkulissen erzählten sie in bunten Bildern die Geschichte vom bösen König, der den kleinen Drachen gefangen genommen und ihn gezwungen hat, die schöne Tocher eines anderen Königs zu rauben. Doch mit Hilfe von guten Menschen, Trollen und Elfen brachte der kleine Drache die Prinzessin zurück zu ihren leiblichen Eltern.

Auch der musikalische Part für die Theateraufführung wurde mit Klanginstrumenten von den Heimbewohnern übernommen.

Beim traditionellen öffentlichen Haus Martin-Sommerfest, das erstmals zusammen mit den Bewohnern im angegliederten Haus Wintersgrund, einer Einrichtung für autistische Menschen, gefeiert wurde, gab es den ganzen Tag ein Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt.

Dazu gehörten Spiel- und Bastelstationen, spannende Wettkämpfen, bei denen es tolle Preise zu gewinnen gab, und auch einen Basar mit von den Heimbewohnern hergestellten Produkten.

Elfenweg im Wald

Zu den Höhepunkten des Festes gehörte die Einweihung eines Elfenweges im angrenzenden Wald. Dafür hatten die Haus Martin-Bewohner bildliche Szenen aus dem Reich der Trolle, Wichtel und Elfen hergestellt. Am Nachmittag öffnete auch das Haus Wintersgrund seine Pforten.

Dort konnten sich die Besucher bei einem Dia-Vortrag sowie der Besichtigung einer Wohngruppe über die therapeutische Arbeit dieser Einrichtung ein Bild machen. (zih) HINTERGRUND Weitere Fotos finden Sie bei HNA online unter www.hna.de/foto

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare