Dreifaches Gründungsfest in der Gemeinde

Mengsberg. Zur Feier dreier besonderer Anlässe kommen viele Mengsberger am Sonntag, 29. Mai, zu einem Gottesdienst mit anschließender Jubiläumsfeier zusammen. Der Frauenkreis wurde vor 50, der Frauenchor vor 25 Jahren gegründet. Außerdem wird das silberne Chorleiterjubiläum von Helmut Daub gefeiert.

Der Gottesdienst mit der Frauenbeauftragten Pfarrerin Gloria Dück im Sprengel Hersfeld und Gemeindepfarrer Christoph Müller beginnt um 13 Uhr. Inhaltlich wird es besonders um Elisabeth von Thüringen gehen, Namensgeberin der Elisabeth-Gemeinde aus Mengsberg, Florshain und Wiera. Die drei Orte bildeten bis Ende 2009 ein Kirchspiel.

Vorsitzende Hilde Wagner berichtete, dass bereits ein ganzes Jahr lang besondere Lieder vorbereitet werden. Der Frauenchor und der Männergesangverein sind dabei.

Anschließend ist eine Festversammlung im evangelischen Gemeindehaus vorgesehen. Dort werden auch viele Ehrengäste erwartet, Hilde Wagner wird einen Powerpointgestützten Abriss über die Geschichte(n) geben. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare